Advertisement

MTZ - Motortechnische Zeitschrift

, Volume 78, Issue 6, pp 68–73 | Cite as

Ermittlung der Emissionen schwerer Hybridfahrzeuge mithilfe des Antriebsstrangverfahrens

  • Kristine DalenEmail author
  • Peter van Gompel
  • Erik van den Tillaart
  • Dieter Lerche
Entwicklung
  • 218 Downloads

In der aktuellen europäischen Emissionsgesetzgebung für schwere Nutzfahrzeuge sind Hybridisierungen und die damit bezweckten Vorteile noch nicht vollständig abgedeckt. Das Testverfahren für die Abgasemissionsmessung schwerer Nutzfahrzeuge wird in der globalen technischen Regelung GTR-4 definiert. In dieser Ausarbeitung von TNO werden die Messverfahren einschließlich des anwendbaren Testzyklus, des Testprotokolls und der Datenverarbeitungsformeln für Hybridnutzfahrzeuge bewertet.

Berücksichtigung von Hybridantrieben

Weltweit werden die Rechtsvorschriften für die Emissionen von schweren Nutzfahrzeugen für den Straßeneinsatz (HDVs) in Zukunft immer strenger werden. In den letzten Jahren hat die GRPE-Arbeitsgruppe (Working Party on Pollution and Energy) Änderungen für die Anhänge 9 und 10 der globale technische Regelung GTR-4 verabschiedet, sodass sie nun auch Protokolle für die Motoren schwerer Hybridnutzfahrzeuge (HVs) enthalten. In dieser Arbeit wird die Durchführbarkeit des...

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2017

Authors and Affiliations

  • Kristine Dalen
    • 1
    Email author
  • Peter van Gompel
    • 2
  • Erik van den Tillaart
    • 3
  • Dieter Lerche
    • 4
  1. 1.Springer Fachmedien Wiesbaden GmbHWiesbadenGermany
  2. 2.Springer Fachmedien Wiesbaden GmbHWiesbadenGermany
  3. 3.Springer Fachmedien Wiesbaden GmbHWiesbadenGermany
  4. 4.Springer Fachmedien Wiesbaden GmbHWiesbadenGermany

Personalised recommendations