Advertisement

JOT Journal für Oberflächentechnik

, Volume 59, Issue 2, pp 38–39 | Cite as

Trocknen und Kühlen nach dem Gleitschleifen

  • Harter GmbH
  • Stiwa Holding GmbH
Zubehör

Die Kondensationstrocknung mit Wärmepumpe ermöglicht ein vollständiges und zugleich energiesparendes Trocknen bei deutlich niedrigeren Temperaturen als mit herkömmlichen Heißluftsystemen. In Kombination mit einem Kühlsystem können die Temperaturen noch weiter herabgesetzt werden.

Gestanzte Stahlteile werden bei Stiwa, einem namhaften Unternehmen in der Produkt- und Hochleistungsautomation, nach dem Gleitschleifen bei über 100 °C getrocknet. Aufgrund dieser hohen Temperatur können die Bauteile nicht sofort weiterverarbeitet werden. Im Zuge der Erweiterung des Produktionsbereichs sollte für die neue Gleitschleifanlage eine alternative Trocknungslösung gefunden werden. Den Auftrag dazu erhielt der Trocknungsanlagenbauer Harter.

Kombinierte Trocken-Kühl-Anlage

Am Anfang fast jeden Projektes werden bei Harter Trocknungsversuche im hauseigenen Technikum durchgeführt. Bei den Tests wird zum einen abgeklärt, ob die Anforderungen des Kunden, beispielsweise an Qualität und Zeit, erbracht werden...

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  • Harter GmbH
    • 1
  • Stiwa Holding GmbH
    • 2
  1. 1.Harter GmbHStiefenhofenGermany
  2. 2.Stiwa Holding GmbHGampernÖsterreich

Personalised recommendations