Advertisement

DNP - Der Neurologe und Psychiater

, Volume 13, Issue 1, pp 66–66 | Cite as

Neue Wirkstärke für Antidepressivum

Kurz gemeldet
  • 5 Downloads

Die neuraxpharm Arzneimittel GmbH hat die Produktpalette des Antidepressivums Venlafaxin-neuraxpharm® retard um eine 225-mg-Retardtablette erweitert (bisher sind 37,5 mg, 75 mg und 150 mg als Retardkapseln verfügbar). Die Wirkstärke 225 mg als verzögert freisetzende Darreichungsform ist nicht vom Erstanbieter verfügbar und verbreitert so die Möglichkeiten einer individuellen Therapie.

Literatur

  1. Nach Informationen von neuraxpharmGoogle Scholar

Copyright information

© Springer Medizin Verlag GmbH, ein Teil von Springer Nature 2012

Authors and Affiliations

  • red

There are no affiliations available

Personalised recommendations