Advertisement

DNP - Der Neurologe und Psychiater

, Volume 13, Issue 1, pp 17–18 | Cite as

Papa ist mal wieder auf „Dienstreise“

  • Thomas Bißwanger-Heim
Medizin aktuell

Abstract

Kinder psychisch kranker Eltern haben selbst ein erhöhtes Risiko für diese Erkrankungen. Tabuisierung und Stigmatisierung von psychischer Krankheit tragen dazu bei, dass die betroffenen Kinder und Jugendlichen alleine zurechtkommen müssen. Die Sprachlosigkeit der Erwachsenen ist aber Gift für die psychische Entwicklung. Wer hilft mit Feingefühl, das Schweigen zu brechen? Eine interdisziplinäre Aufgabe für Kinder- und Jugend- und Erwachsenenpsychiater und -psychotherapeuten.

Literatur

  1. Veranstaltung „Kinder kranker Eltern“ im Rahmen der Jahrestagung des Berufsverbands für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie in Deutschland e.V. (BKJPP) am 11.11.2011 in FriedrichshafenGoogle Scholar
  2. Quelle: Schlüter-Müller 2011Google Scholar

Copyright information

© Springer Medizin Verlag GmbH, ein Teil von Springer Nature 2012

Authors and Affiliations

  • Thomas Bißwanger-Heim

There are no affiliations available

Personalised recommendations