Advertisement

Pneumo News

, Volume 11, Issue 3, pp 41–43 | Cite as

Von Diagnostik bis Kinderpneumologie

Weitere Highlights des 60. DGP-Kongresses

  • Friederike Klein
aktuell
  • 7 Downloads

Der 60. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Pneumologie und Beatmungsmedizin fand gemeinsam mit der 41. Jahrestagung der Gesellschaft für Pädiatrische Pneumologie im ICM München statt. Unter dem Motto „Pneumologie — interdisziplinär und interaktiv” diskutierten Fachärzte, wie die Grenzen zwischen den Disziplinen und Gesellschaften überschritten werden können. Die Highlights unter anderem: Elektronische Nasen, die Aktualisierung der Leitlinie zur Diagnostik und Therapie von erwachsenen Patienten mit Husten sowie die Diskussion um die E-Zigarette.

Literatur

  1. 1.
    Feinberg T et al. J Breath Res 2016; 10(2): 026012CrossRefGoogle Scholar
  2. 2.
    Phillips M et al. PLoS One. 2015 Dec 23;10(12):e0142484CrossRefGoogle Scholar
  3. 3.
    ClinicalTrials.gov Identifier: NCT02612532Google Scholar
  4. 4.
    Sahota Tuberculosis (Edinb.) 2016; 99: 143-146Google Scholar
  5. 5.
    Bach JP et al. PLoS One 2015; 10(7): e0132227CrossRefGoogle Scholar

Quelle

  1. Klinisches Symposium „Neue Methoden der pneumologischen Diagnostik“ am 16.03.2019 anlässlich des 60. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Pneumologie und Beatmungsmedizin in München vom 13.-16.03.2019.Google Scholar

Copyright information

© Springer Medizin Verlag GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  • Friederike Klein
    • 1
  1. 1.MünchenDeutschland

Personalised recommendations