Advertisement

Pneumo News

, Volume 11, Issue 1, pp 11–12 | Cite as

Endobronchialventile beim Emphysem

Messung der Kollateralventilation in Sedierung oder Vollnarkose?

  • Wolfgang GesierichEmail author
journal club

Fragestellung: Welchen Einfluss hat die Art der Anästhesie-Technik (Lokalanästhesie und Sedierung versus Vollnarkose) auf die Machbarkeit und das Ergebnis einer bronchoskopischen Messung der Kollateralventilation?

Hintergrund: Eine Therapie mit Endobronchialventilen bei schwerem Emphysem ist nur effektiv, wenn ein Ziellappen ohne Kollateralventilation zu den Nachbarlappen vorhanden ist. Die Kollateralventilation kann anhand der Fissurenintegrität in der Computertomografie abgeschätzt oder bronchoskopisch mit dem Chartis-System direkt gemessen werden.

Die Chartis-Messung wurde ursprünglich am spontan atmenden Patienten im Rahmen einer flexiblen Bronchoskopie unter Lokalanästhesie und Sedierung evaluiert. Diese Situation stellt aber große Anforderungen an das Geschick des Untersuchers. Eine Untersuchung in Vollnarkose unter maschineller Beatmung bietet möglicherweise bessere Rahmenbedingungen.

Patienten u. Methoden:Das renommierte Emphysemzentrum am Uniklinikum in Groningen...

Literatur

  1. 1.
    Gompelmann D, Eberhardt R, Michaud G, Ernst A, Herth FJ. Predicting atelectasis by assessment of collateral ventilation prior to endobronchial lung volume reduction: a feasibility study. Respiration. 2010;80:419–25CrossRefGoogle Scholar
  2. 2.
    Herth FJ, Eberhardt R, Gompelmann D et al. Radiological and clinical outcomes of using Chartis to plan endobronchial valve treatment. Eur Respir J. 2013;41:302–8CrossRefGoogle Scholar
  3. 3.
    Slebos DJ, Shah PL, Herth FJ, Valipour A. Endobronchial Valves for Endoscopic Lung Volume Reduction: Best Practice Recommendations from Expert Panel on Endoscopic Lung Volume Reduction. Respiration. 2017;93:138–50CrossRefGoogle Scholar
  4. 4.
    Gesierich W, Samitas K, Reichenberger F, Behr J. Collapse phenomenon during Chartis collateral ventilation assessment. Eur Respir J. 2016; 47:1657–67CrossRefGoogle Scholar

Originalie

  1. Welling J, Hartmann J, ten Hacken N et al. Chartis Measurement of Collateral Ventilation: Conscious Sedation versus General Anesthesia — A Retrospective Comparison. Respiration. 2018;96(5):480—7.CrossRefGoogle Scholar

Copyright information

© Springer Medizin Verlag GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.Lungenzentrum am Helios-Klinikum München-WestMünchenDeutschland

Personalised recommendations