Advertisement

Im Focus Onkologie

, Volume 21, Issue 7–8, pp 59–59 | Cite as

Hedgehoginhibitor beim Basalzellkarzinom vorteilhaft

  • Christian Behrend
Dermatoonkologie Literatur kompakt
  • 8 Downloads

Der Hedgehoginhibitor Vismodegib hatte in der geplanten Zwischenanalyse der Studie STEVIE einen Vorteil für Patienten mit fortgeschrittenem oder metastasiertem Basalzellkarzinom (BCC) gebracht. Dieser bestätigte sich auch in der primären Auswertung.

Ziel der Studie STEVIE war es, Sicherheit und Wirksamkeit der First-in-Class-Substanz Vismodegib beim fortgeschrittenem BCC zu erforschen. Ein abnormaler Hedgehog-Signalweg ist die maßgebliche molekulare Ursache für die Entstehung eines BCC und bei > 90 % der Fälle zu finden. Patienten mit lokal fortgeschrittenem (n = 1.119) oder metastasiertem BCC (n = 96) erhielten 150 mg/d Vismodegib oral bis zur Krankheitsprogression, inakzeptabler Toxizität oder dem Studienabbruch.

Die mittlere Behandlungsdauer lag bei 8,6 Monaten. Die meisten Patienten (98 %) hatten mindestens eine behandlungsbedingte Nebenwirkung (TEAE). Das Auftreten der häufigsten TEAE war konsistent mit Berichten früherer Analysen. Es gab keine Assoziation mit Kreatinkinase-Abnormalitäten und Muskelspasmen. Schwere TEAE traten bei 289 Patienten (23,8 %) auf. Eine Therapiedauer von mehr als 12 Monaten führte nicht zu einer erhöhten Inzidenz oder Schwere der TEAE. Die von den Studienärzten erfassten Ansprechraten lagen bei 68,5 % für das lokal fortgeschrittene BCC und bei 36,9 % für das metastasierte BCC.

Es gab in der Studie zwar keine Kontrollpopulation und die Wirksamkeit wurde von den Studienärzten ermittelt, aber die Patienten entsprachen mit ihrem Durchschnittsalter von 72 Jahren und ihrem hohen Anteil an Komorbiditäten (92 %) der klinischen Wirklichkeit.

Fazit: Vismodegib ist dieser Studie zufolge bei typischen BCC-Patienten tolerierbar. Es ergab sich eine hohe Tumorkontrolle.

Literatur

  1. Basset-Séguin N et al. Vismodegib in patients with advanced basal cell carcinoma: Primary analysis of STEVIE, an international, open-label trial. Eur J Cancer. 2017;86:334–48.CrossRefGoogle Scholar

Copyright information

© Springer Medizin Verlag GmbH, ein Teil von Springer Nature 2018

Authors and Affiliations

  • Christian Behrend
    • 1
  1. 1.

Personalised recommendations