Advertisement

Pädiatrie

, Volume 31, Issue 4, pp 77–77 | Cite as

Erste Atomoxetin-Filmtablette zur Behandlung von ADHS

Kurz gemeldet
  • 8 Downloads

Mit Agakalin® von Medica erscheint die bislang erste Atomoxetin-Filmtablette zur Behandlung der Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätsstörung (ADHS) auf dem deutschen Markt. Das Präparat ist in allen sieben gängigen Dosisstärken erhältlich und zur medikamentösen Behandlung einer ADHS bei Kindern ab 6 Jahren, bei Jugendlichen sowie bei Erwachsenen als Teil eines umfassenden Behandlungsprogramms zugelassen.

Atomoxetin ist ein hochselektiver Inhibitor der präsynaptischen Noradrenalin-Transporter. Er verhindert die Wiederaufnahme von Noradrenalin. Dadurch kommt es zu einer Erhöhung der Noradrenalin-Konzentration im synaptischen Spalt und somit zu einer besseren Verschaltung der noradrenergen Neurone.

Die klinische Wirksamkeit und Sicherheit des Präparats konnte in mehreren Studien mit über 5.000 Probanden nachgewiesen werden.

Literatur

  1. Nach Informationen von MediceGoogle Scholar

Copyright information

© Springer Medizin Verlag GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  • red
    • 1
  1. 1.

Personalised recommendations