Advertisement

Pädiatrie

, Volume 30, Issue 6, pp 10–11 | Cite as

Wie effektiv sind Probiotika bei Gastroenteritis?

  • Thomas Hoppen
Literatur kompakt
  • 2 Downloads

Aufgrund positiver Ergebnisse einiger kontrollierter Studien werden Probiotika häufig bei akutem Durchfall im Kindesalter eingesetzt. Obwohl auch von Fachgesellschaften Probiotika zur Behandlung einer akuten Gastroenteritis angeraten werden, basieren die Daten zur Unterstützung dieser Empfehlungen weitgehend auf Studien mit problematischem Design. Im New England Journal of Medicine sind ganz aktuell zwei gelungene Studien mit ernüchterndem Ergebnis zu dieser Thematik erschienen.

Literatur

  1. 1.
    Freedman SB et al. Multicenter trial of a combination probiotic for children with gastroenteritis. N Engl J Med 2018;379:2015–26CrossRefPubMedGoogle Scholar
  2. 2.
    Schnadower D et al. Lactobacillus rhamnosus GG versus placebo for acute gastroenteritis in children. N Engl J Med 2018;379:2002–14CrossRefGoogle Scholar
  3. 3.
    Panigrahi P et al. A randomized synbiotic trial to prevent sepsis among infants in rural India. Nature 2017;548:407–12CrossRefPubMedGoogle Scholar
  4. 4.
    Panigrahi P et al. Long-term colonization of a Lactobacillus plantarum synbiotic preparation in the neonatal gut. J Pediatr Gastroenterol Nutr 2008;47:45–53CrossRefPubMedGoogle Scholar
  5. 5.
    Agarwal R et al. Effects of oral Lactobacillus GG on enteric microflora in low-birth-weight neonates. J Pediatr Gastroenterol Nutr 2003; 36:397–402CrossRefPubMedGoogle Scholar
  6. 6.
    LaMont JT. Probiotics for children with gastroenteritis. N Engl J Med 2018; 379:2076–7CrossRefPubMedGoogle Scholar

Copyright information

© Springer Medizin Verlag GmbH, ein Teil von Springer Nature 2018

Authors and Affiliations

  • Thomas Hoppen
    • 1
  1. 1.

Personalised recommendations