gynäkologie + geburtshilfe

, Volume 23, Issue 2, pp 41–41 | Cite as

Auch prä- und perimenopausale Brustkrebspatientinnen profitieren von Ribociclib

  • Birgit-Kristin Pohlmann
Medizin aktuell
  • 25 Downloads

Der CDK4/6-Inhibitor Ribociclib bestätigt in der Phase-III-Studie MONALEESA-7 die hohe Effektivität der Substanzgruppe auch bei prä- und perimenopausalen Patientinnen mit Hormonrezeptor(HR)-positivem und HER2-negativem fortgeschrittenem Mammakarzinom [Tripathy D et al. SABCS. 2017;Abstr GS2-05].

MONALEESA-7 sei die erste randomisierte klinische Studie, die speziell auf prä- und perimenopausale Patientinnen mit HR-positivem/HER2-negativem fortgeschrittenem Mammakarzinom fokussiere und die notwendige statistische Power habe, um den Stellenwert der CDK4/6-Hemmer bei dieser Patientinnengruppe zu bewerten, erläuterte Debu Tripathy, Houston, TX/USA. Die Daten der placebokontrollierten Studie würden auch zeigen, dass Ribociclib sicher und effektiv mit Tamoxifen sowie mit einem nichtsteroidalen Aromatasehemmer plus GnRH-Analogon kombiniert werden könne.

Die 672 randomisierten Studienpatientinnen hatten first-line eine endokrine Standardtherapie mit Tamoxifen oder Letrozol beziehungsweise Anastrozol plus Goserelin erhalten. 335 Frauen erhielten zusätzlich Ribociclib, die übrigen Teilnehmerinnen Placebo. Laut Auswertung der Prüfärzte war die mediane progressionsfreie Zeit (PFS) — primärer Studienendpunkt — unter Ribociclib statistisch signifikant um gut zehn Monate länger als unter Placebo (23,8 vs. 13,0 Monate; Hazard Ratio 0,553; p = 0,0000000983). Signifikante Vorteile zeigten sich auch bei der objektiven Ansprechrate (50,9 vs. 36,4 %; p = 0,000317) und in der Analyse der Lebensqualität (p = 0,004). Hauptnebenwirkung war erwartungsgemäß die Neutropenie (alle Grade: 75,8 vs. 7,7 %), die laut Tripathy handhabbar und in der Regel asymptomatisch war.

Copyright information

© Springer Medizin Verlag GmbH, ein Teil von Springer Nature 2018

Authors and Affiliations

  • Birgit-Kristin Pohlmann
    • 1
  1. 1.

Personalised recommendations