Advertisement

hautnah dermatologie

, Volume 30, Issue 5, pp 20–20 | Cite as

Impfen oder eincremen bei Genitalwarzen?

  • Thomas Müller
Literatur kompakt
  • 11 Downloads

Sowohl eine Therapie mit Imiquimod als auch eine Impfung mit Mykobakterien lässt Anogenitalwarzen zuverlässig verschwinden. Mit der Impfung wird zudem die HPV-6- und HPV-11-Last verringert.

Literatur

  1. Kumar P et al. Intralesional Injection of Mycobacterium w Vaccine vs. Imiquimod, 5 %, Cream in Patients With Anogenital Warts. A Randomized Clinical Trial. JAMA Dermatol 2014 Aug 6Google Scholar

Copyright information

© Urban & Vogel 2014

Authors and Affiliations

  • Thomas Müller
    • 1
  1. 1.

Personalised recommendations