Advertisement

MMW - Fortschritte der Medizin

, Volume 160, Issue 17, pp 3–3 | Cite as

Durch Etikettenschwindel aufgedeckt

Cave Noceboeffekte bei Therapie mit Generika

  • Springer Medizin
AKTUELLE MEDIZIN DIE ERSTE SEITE
  • 31 Downloads

Vorurteile gegen billigere Nachahmerpräparate können der Compliance schaden: 101 Patienten wurde nach einem dentalchirugischen Eingriff für sieben Tage einmal täglich Tramadol 50 mg verordnet. Allen waren die Originaltabletten ausgehändigt worden; die Schachtel trug aber nur bei 51 Patienten das korrekte Etikett, bei den übrigen das eines Generikums. Von den Patienten mit dem Generikum-Label beendeten 54% die Therapie vorzeitig, mit dem Original-Label waren es 33%. Patienten der Generikum-Gruppe beklagten zudem stärkere Schmerzen und schätzten die Effektivität ihrer Tabletten signifikant geringer ein.

Literatur

  1. Eur J Public Health 2018, online 8. SeptemberGoogle Scholar

Copyright information

© Springer Medizin Verlag GmbH, ein Teil von Springer Nature 2018

Authors and Affiliations

  • Springer Medizin

There are no affiliations available

Personalised recommendations