Advertisement

der junge zahnarzt

, Volume 10, Issue 4, pp 48–51 | Cite as

In Luthers Waschsalon trifft Ehrenamt auf Ausbildung

praxis
  • 11 Downloads

"Die sind ganz heiß auf uns!" So sieht es jedenfalls Dr. Hans Ritzenhoff, 80-jähriger Zahnarzt im Ruhestand mit 40-jähriger Praxiserfahrung. Mit "die" meint er die Zahnmedizinstudierenden der Universität Witten-Herdecke. Und heiß sind diese auf die zahnmedizinische Ambulanz in Luthers Waschsalon, einer Einrichtung für Obdachlose der Diakonie Mark-Ruhr in Hagen, wo Ritzenhoff an zwei Tagen in der Wochen bedürftige Menschen ohne Krankenversicherung kostenlos zahnmedizinisch versorgt. Denn hier haben die Studierenden, für die das Praktikum im Waschsalon Pflicht ist, die Möglichkeit, praxisnahe Behandlungen zu üben - und dabei auch mal eine prothetische Versorgung zu machen.

Donnerstagmorgen, 10.15 Uhr. Vor dem Gebäude in der Körnerstr. 75 im Hagener Bahnhofsviertel stehen einige Männer und Frauen. Sie rauchen und unterhalten sich dabei. Drinnen herrscht reges Treiben, untermalt von Stimmengewirr, Geschirrklappern, Stühlerücken - es ist Frühstückszeit in Luthers Waschsalon. Die Einrichtung...

Copyright information

© Springer Medizin Verlag GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Personalised recommendations