Datenbank-Spektrum

, Volume 11, Issue 1, pp 43–46 | Cite as

Optimierungstechniken in Column Stores

Fachbeitrag

Zusammenfassung

Column Stores als spaltenbasierte Datenbankmanagementsysteme (DBMS) sind als Alternative zu zeilenbasierten DBMS für Anwendungen in den Bereichen Data Warehousing (DWH) und Business Intelligence (BI) in den Fokus gerückt. Mittlerweile sind mehrere Systeme am Markt vorhanden, die insbesondere das Leistungsverhalten der in DWH vorherrschenden Leseanfragen optimieren sollen. In diesem Beitrag wird gezeigt, welche Optimierungstechniken zusätzlich bei Columns Stores auf welchen Ebenen mit wie großem Effekt eingesetzt werden können. Einer Beschreibung und Analyse einer Auswahl dieser Techniken folgt die Präsentation einer empirischen Evaluation letzterer in einem kommerziellen Column-Store-DBMS anhand des auf DWH ausgelegten Star Schema Benchmark (SSB).

Schlüsselwörter

Column store Optimierung Late materialization Block iteration Star schema benchmark Kompression 

Literatur

  1. 1.
    Abadi DJ (2008) Query execution in column-oriented database systems. Dissertation, Massachusetts Institute of Technology, Cambridge Google Scholar
  2. 2.
    Abadi DJ, Madden SR, Hachem N (2008) Column-stores vs. row-stores: how different are they really? In: Proc of the ACM SIGMOD int conf on management of data, Vancouver, 2008 Google Scholar
  3. 3.
    Boncz PA, Zukowski M, Nes N (2005) MonetDB/X100: hyper-pipelining query execution. In: 2nd bienn int conf on innovative data Systs Res (CIDR), Asilomar Google Scholar
  4. 4.
    Luo Q, Ross KA (2008) In: 4th int workshop on data management on new hardw, Vancouver CrossRefGoogle Scholar
  5. 5.
    MacNicol R, French B (2004) Sybase IQ multiplex—designed for analytics. In: Proc of the 30st VLDB conf, Toronto Google Scholar
  6. 6.
    O’Neil P, O’Neil E, Chen X (2009) The star schema benchmark. http://www.cs.umb.edu/~poneil/StarSchemaB.pdf. Zuletzt abgerufen am 16.01.2011
  7. 7.
    Plattner H (2009) A common database approach for OLTP and OLAP using an inmemory column database. In: Proc of the 35th SIGMOD int conf on management of data, Providence Google Scholar
  8. 8.
    Stonebraker M, Abadi DJ, Batkin A et al. (2005) C-Store: a column-oriented DBMS. In: Proc of the 31st VLDB conf, Trondheim Google Scholar
  9. 9.
    Shah MA, Harziopoulos S, Wiener JL, Graefe G (2008) Fast scans and joins using flash drives. In: Proc of the 4th int workshop on data management on new hardw, Vancouver Google Scholar
  10. 10.
    Tsirogiannis D, Harizopoulos S, Shah MA, Wiener JL, Graefe G (2009) Query processing techniques for solid state drives. In: Proc of the 35th SIGMOD int conf on management of data, Providence Google Scholar
  11. 11.
    Vossen G (2008) Datenmodelle, Datenbanksprachen und Datenbankmanagementsysteme. Oldenbourg Wissenschaftsverlag, Oldenbourg CrossRefMATHGoogle Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag 2011

Authors and Affiliations

  1. 1.Lehrstuhl für Informatik, Institut für WirtschaftsinformatikUniversität MünsterMünsterDeutschland

Personalised recommendations