Der Freie Zahnarzt

, Volume 62, Issue 4, pp 10–10 | Cite as

ÄSTHETIK UND FUNKTION

In Kürze
  • 27 Downloads

Young Esthetics-Preis 2018-- Zum 14. Mal schreibt die Deutsche Gesellschaft für Ästhetische Zahnmedizin (DGÄZ) ihren mit 2.500 Euro dotierten Young Esthetics-Preis aus.

Bewerben können sich junge Zahnärztinnen oder Zahnärzte, deren Approbation höchstens fünf Jahre zurückliegt. Der Nachwuchspreis geht an Fälle, bei denen die Rehabilitation von Patienten im Vordergrund steht, die sich an der Natur orientiert und ästhetische mit funktionellen Aspekten verbindet. Auch Zahntechniker, deren Gesellenprüfung nicht länger als fünf Jahre zurückliegt, können Arbeiten einreichen.

Einsendeschluss ist der 1. Mai 2018. Bewerber müssen einen mit Fotos dokumentierten Fall einreichen, einschließlich der Unterlagen, Diagnosen sowie einer Begründung der Therapieentscheidung. Bewerbungen an: DGÄZ, Graf-Konrad-Straße, 56457 Westerburg oder per eMail an info@dgaez.de, Stichwort: Young Esthetics.

Copyright information

© Springer Medizin Verlag GmbH, ein Teil von Springer Nature 2018

Authors and Affiliations

  • MAR
    • 1
  1. 1.

Personalised recommendations