Advertisement

Soziale Passagen

, Volume 11, Issue 2, pp 345–350 | Cite as

Digitalisierungsdiskurse im Dispositiv – ein virtuelles Gespräch

  • Maria-Eleonora KarstenEmail author
  • Karin Bock
  • Rita Braches-Chyrek
Zwischenruf
  • 51 Downloads

Zusammenfassung

In diesem Artikel führen drei Wissenschaftlerinnen ein virtuelles Gespräch um die Frage, wie Digitalisierung die Soziale Arbeit verändern wird und könnte. Welche Fragen und Diskurse wurden bislang nur unzureichend angestoßen? Und: benötigt „digital nicht auch sozial“?

Schlüsselwörter

Soziale Arbeit Digitalisierung Geschlecht Soziale Gerechtigkeit Soziale Ungleichheit 

Discourses on digitisation—a virtual conversation

Abstract

In this article, three female scientists hold a virtual discussion on the question of how digitisation will and could change social work. Which questions and discourses have so far been insufficiently stimulated? And: does “digital not also need social”?

Keywords

Social work Digitalisation Gender Equal opportunities Social inequality 

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  • Maria-Eleonora Karsten
    • 1
    Email author
  • Karin Bock
    • 2
  • Rita Braches-Chyrek
    • 3
  1. 1.Leuphana Universität LüneburgLüneburgDeutschland
  2. 2.Institut für Sozialpädagogik, Sozialarbeit und WohlfahrtswissenschaftenTechnische Universität DresdenDresdenDeutschland
  3. 3.Fakultät Humanwissenschaften, Institut für ErziehungswissenschaftOtto-Friedrich-Universität BambergBambergDeutschland

Personalised recommendations