Advertisement

Controlling & Management Review

, Volume 62, Issue 4, pp 68–69 | Cite as

In Kürze

Service
  • 102 Downloads

Was digitale Unternehmen erfolgreicher macht

Wenn Schritte in Richtung Digitalisierung unternommen werden, hat das positive Auswirkungen auf Umsatz, Kundenzufriedenheit und interne Prozesse. Dabei muss es nicht immer gleich der Rundumschlag sein. Es reicht bereits aus, einige ausgewählte Digitalisierungsprojekte umzusetzen, um positive Effekte zu erzielen. Zu diesem Ergebnis kommt die Studie „Digitalisierungsindex Mittelstand — Der digitale Status quo des deutschen Mittelstands“, für die das Research-Unternehmen Techconsult im Auftrag der Deutschen Telekom rund 2.000 Unternehmen aus unterschiedlichen Branchen befragt hat.

Demnach konnten einige Unternehmen durch ausgewählte Digitalisierungsmaßnahmen den Umsatz steigern (35 Prozent), die Kundenzufriedenheit verbessern (45 Prozent), ihre internen Prozesse optimieren (50 Prozent) und die Qualität ihrer Produkte und Dienstleistungen steigern (44 Prozent). Wurde nicht nur punktuell, sondern umfassender digitalisiert, erreichten diese...

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2018

Personalised recommendations