Advertisement

Controlling & Management Review

, Volume 60, Issue 3, pp 24–33 | Cite as

Mit validen Stammdaten in die Zukunft

  • Marc Ennemann
  • Josef Rückert
Schwerpunkt Prozesse
  • 960 Downloads

Stammdaten sind das Rückgrat eines jeden Unternehmens. Um sie zu bereinigen und zu harmonisieren, haben Unternehmen in den vergangenen Jahren Milliarden Euro in neue ERP-Systeme investiert. Dennoch führt das Master Data Management in den meisten Unternehmen ein Schattendasein. Das muss sich ändern, wenn Unternehmen wettbewerbsfähig bleiben wollen.

Stammdaten sind eine wertvolle Ressource. Ein gut aufgestelltes Stammdaten-Management ermöglicht (tages-)aktuelle Analysen und Auswertungen, mit denen das Management und die operativen Einheiten ihre Geschäftsentwicklungen besser verstehen und auf Veränderungen schneller reagieren können. Eine schlanke, verlässliche und aktuelle Datenstruktur im Unternehmen ist die Voraussetzung für sinnvolle Datenanalysen — denn keine noch so komplexe Auswertung hilft Ihnen bei der Bewertung der Geschäftsentwicklung, wenn die Datenbasis lückenhaft, falsch oder veraltet ist.

Viele Unternehmen haben jedoch gerade beim Stammdaten-Management eine große...

Literatur

  1. Alexander, S. (2015): Lieben Sie Ihre Daten! BARC-Blog vom 29.09.2015 http://tinyurl.com/barc-lieben-sie-ihre-Daten (letzter Abruf: 30.10.2015).Google Scholar
  2. Ennemann, M. (2015): Die 7 größten Mythen der digitalen Transformation, KPMG Blog vom 31.08.2015 https://blog.kpmg.de/consulting/die-7-groessten-mythen-der-digitalen-transformation/ (letzter Abruf: 18.10.2015).Google Scholar
  3. Justice, C./ Salt, B. (2015): „Employees: An Endangered Species? The Rise of Robotics, Artificial Intelligence, and the Changing Labor Landscape”; KPMG, 21.09.2015, http://www.kpmg-institutes.com/institutes/shared-services-outsourcing-institute/ articles/2015/09/employees-endangered-species.html (letzter Abruf: 14.10.2015).Google Scholar
  4. Oedekofen, D. (2011): Nutzenpotentiale harmonisierter Stammdaten in den Prozessen der Auftragsabwicklung von Auftragsfertigern, Aachen.Google Scholar
  5. Pazzaglia, M. (2015): Wozu wir Data Governance brauchen. Die Klardenker. Der Wirtschaftsblog von KPMG vom 29.10.2015, https://blog.kpmg.de/digital/ data-governance-digitalstrategie-daten-geld-verdienen/ (letzter Abruf: 18.10.2015).Google Scholar
  6. Short Takes: „Mr. Roboto“, Interview with Cliff Justice, KPMG (Oktober 2015), in: Consulting Magazine, S.4-5, http://tinyurl.com/consultingmag-oct-2015 / (letzter Abruf: 18.10.2015).

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2016

Authors and Affiliations

  1. 1.KPMGDüsseldorfDeutschland

Personalised recommendations