Advertisement

Controlling & Management Review

, Volume 59, Issue 6, pp 58–66 | Cite as

Wertorientiertes Controlling im Mittelstand einführen

  • Jan-Dirk Beckmann
  • Nina Lorea Kley
  • Holger Weichert
  • Wolf-Dietrich Kley
Spektrum Best Practice

Ein Controlling-System aufzusetzen, das kleinen und mittleren Unternehmen eine effiziente und wertorientierte Unternehmenssteuerung ermöglicht, erfordert eine genaue Analyse ihrer Rahmenbedingungen. Das Beispiel der Feldbinder Spezialfahrzeugwerke GmbH zeigt, wie dies erfolgreich gelingt.

Eine wirtschaftliche Tätigkeit zielt auf die Schaffung von Werten. Der Begriff Wert kann dabei je nach Blickwinkel unterschiedlich definiert werden. Während die Mitarbeiter den Wert in sicheren Arbeitsplätzen mit kontinuierlicher Lohn- und Gehaltssteigerung bemessen, räumen beispielsweise streng finanziell orientierte Investoren der positiven Entwicklung von Ergebniskennzahlen einen höheren Wert ein. Aus Sicht der Eigentümer ergibt sich der Wert eines Unternehmens aus der Substanz und deren Ertragswert. Wer sein Unternehmen wertorientiert steuern möchte, benötigt daher eine detaillierte Kenntnis der Werttreiber und deren Auswirkungen für den Unternehmenswert. Es ist die Aufgabe des Controllings, diese...

Literatur

  1. Becker, W./ Kunz, C./ Mayer, B. (2009): Shared Service Center: Konzeption und Implementierung in internationalen Unternehmen, Stuttgart.Google Scholar
  2. Pape, U. (2011): Grundlagen der Finanzierung und Investition, 2. Auflage, München.CrossRefGoogle Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2015

Authors and Affiliations

  • Jan-Dirk Beckmann
    • 1
  • Nina Lorea Kley
  • Holger Weichert
  • Wolf-Dietrich Kley
    • 2
  1. 1.Feldbinder Spezialfahrzeugwerke GmbHDeutschland
  2. 2.Division Wind PowerSiemens AGDeutschland

Personalised recommendations