Advertisement

Controlling & Management Review

, Volume 59, Supplement 2, pp 32–39 | Cite as

Entscheidungsverhalten bei Investitionen steuern

  • Peter Scherpereel
  • Julian Gaul
  • Martin Muhr
Cognitive Biases Behavioral Controlling
  • 602 Downloads

Im Zuge der Energiewende ist es für Energiekonzerne noch wichtiger geworden, Fehlinvestitionen zu vermeiden. RWE hat den potenziell negativen Einfluss von sogenannten Cognitive Biases auf das Investitionsverhalten erkannt und Gegenmaßnahmen ergriffen.

Die Energiewirtschaft befindet sich zurzeit in einem radikalen Wandel. Im Zuge der Energiewende ist die Wirtschaftlichkeit zahlreicher Investitionsprojekte in konventionelle Erzeugungskapazität bedroht. 2007 startete der RWE-Konzern das größte Investitionsprogramm seiner Unternehmensgeschichte. Mit jährlichen Sachinvestitionen im mittleren einstelligen Milliarden-Euro-Bereich sollte in den folgenden Jahren organisches Wachstum vor allem in der konventionellen und regenerativen Stromerzeugung erzielt werden. Strom- und Gasnetze sowie die Erdgasförderung waren weitere Investitionsfelder. Hinzu kamen große Akquisitionen wie der Kauf des niederländischen Energieversorgers Essent für rund sieben Milliarden Euro (vergleiche RWE Geschäftsbericht...

Literatur

  1. Hill, C./ Jones, G./ Schilling, M. (2013): Strategic Management: An Integrated Approach, 11. Auflage, Stanford.Google Scholar
  2. Kahneman, D./ Lovallo, D./ Sibony, O. (2011): The Big Idea: Before you make that big decision..., in: Harvard Business Review, https://hbr.org/2011/06/the-big-idea-before-you-make-that-big-decision (letzter Abruf: 29.01.2015).Google Scholar
  3. Kahneman, D./ Tversky, A. (1974): Judgment under uncertainty: Heuristics and biases, in: Science, New Series, Vol. 185, No. 4157, S. 1124–1131.Google Scholar
  4. Klein, G. (2007), Performing a Project Premortem, in: Harvard Business Review, https://hbr.org/2007/09/performing-a-project-premortem (letzter Abruf: 29.01.2015).Google Scholar
  5. Lovallo, D./ Sibony, O. (2010), The Case for Behavioral Strategy, in: McKinsey Quarterly 2010 http://www.mckinsey.com/insights/strategy/the_case_for_behavioral_strategy (letzter Abruf: 29.01.2015).Google Scholar
  6. RWE AG, Geschäftsbericht 2007, S. 105-106, http://www.rwe.com/web/cms/contentblob/114616/data/11625/de-geschaeftsbericht-2007.pdf (letzter Abruf: 29.01.2015).
  7. RWE AG, Geschäftsbericht 2009, S. 49, http://www.rwe.com/web/cms/mediablob/de/568560/data/568546/2/rwe/investor-relations/hauptversammlung/hauptversammlung-2010/RWE-GB09-deutsch-Internet.pdf (letzter Abruf: 29.01.2015).

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2015

Authors and Affiliations

  1. 1.RWE AGEssenDeutschland
  2. 2.RWE Supply & Trading GmbHEssenDeutschland
  3. 3.RWE Retail, Essen, Deutschland, und Essent N. V.Den BoschNiederlande

Personalised recommendations