Advertisement

Controlling & Management

, Volume 55, Issue 5, pp 275–277 | Cite as

Warenwirtschaftssysteme

Christian Matt
PRAXIS | Magazin
  • 533 Downloads

IT-Lösungen

Die Auswahl und Integration eines geeigneten Warenwirtschaftssystems gilt für zahlreiche Unternehmen als ein zentraler Aspekt für die effiziente Gestaltung der Geschäftsprozesse. So nimmt das Warenwirtschaftssystem innerhalb der firmeninternen IT-Landschaft heute oftmals eine tragende Rolle bei der Informationsbeschaffung und dem Datenaustausch ein. Das Ziel ist es, hiermit alle Warenströme innerhalb eines Unternehmens wert- und mengenmäßig abzubilden und auf diesem Weg wertvolle Informationen für Einkauf, Verkauf, Disposition, Wareneingang und -ausgang sowie das Marketing gewinnen zu können. Nicht zuletzt profitiert dadurch auch das Controlling vom Einsatz eines Warenwirtschaftssystems, da die Datengewinnung auf diesem Weg vereinfacht, automatisiert und zugleich verbessert werden kann. Im Sinne einer möglichst bedarfssynchronen Beschaffung und damit geringeren Lagerhaltungskosten wird so die Steuerung von Logistik- und Marketing-Aktivitäten optimiert und die...

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2011

Personalised recommendations