Advertisement

Controlling & Management

, Volume 55, Issue 3, pp 175–179 | Cite as

Legenden der Profit Center Organisation

Thorsten Truijens
  • Thorsten Truijens
PRAXIS | Artikel

Das Zeitalter der Profit Center Organisation

Die Organisationsform des Profit Centers kann auf eine lange, erfolgreiche Geschichte zurückblicken. Die Ursprünge dieser Organisationsform finden sich bereits bei Eugen Schmalenbach. Er strebte durch die Einführung einer Profit Center Organisation ein sich weitgehend selbst regulierendes System innerhalb des Unternehmens zur Erzielung größtmöglicher Gesamteffizienz an. In Deutschland wurde diese Organisationsform von Siemens in den vierziger Jahren aufgegriffen, aber bis 1965 wurde sie lediglich von zwei Prozent aller Unternehmen übernommen. Im Jahr 1970 waren schon knapp vierzig und 1972 sechzig Prozent aller Unternehmen in Profit Centern organisiert (vgl. Wolf 1985, S. 12). Spätestens seit Percy Barnevik, dem ersten CEO der neu gegründeten ABB, sind Profit Center die bevorzugte Methode um fern vom Markt agierenden Unternehmensbereichen eine gehörige Portion Dynamik und Marktorientierung zu verordnen. Man nehme einen trägen Großkonzern,...

Literatur

  1. Frese, M.: Grundlagen der Organisation. Konzept-Prinzipien-Strukturen, Wiesbaden 2000.Google Scholar
  2. Wolf, M.: Erfahrungen mit der Einführung der Profit-Center Organisation, Frankfurt am Main 1985.Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2011

Authors and Affiliations

  • Thorsten Truijens
    • 1
  1. 1.St. Gallen AGSt. GallenSwitzerland

Personalised recommendations