Advertisement

Sozial Extra

, Volume 42, Issue 6, pp 35–38 | Cite as

Zwischen allseitiger Anerkennung und prekärer Beschäftigungslage

Schulsozialarbeit als Angebot der Jugendhilfe
  • Michael MaasEmail author
  • Yvonne Schemenauer
Extrablick: Schulsozialarbeit heute
  • 50 Downloads

Zusammenfassung

Der Beitrag diskutiert an einem Beispiel die gegenwärtigen Herausforderungen im Bereich der Schulsozialarbeit und hebt dabei insbesondere auf die aktuellen Bedingungen ab, unter denen Schulsozialarbeit geleistet wird. Plädiert wird für eine Verortung der Schulsozialarbeit in der Kinder- und Jugendhilfe als fachlicher Bezugspunkt.

Schlüsselwörter

Schulsozialarbeit Jugendhilfe Personal Freie Trägerschaft 

Literatur

  1. 1.
    Deutscher Verein für öffentliche und private Fürsorge e. V. (2014). Diskussionspapier des Deutschen Vereins zur Entwicklung und Verortung der Schulsozialarbeit. https://www.deutscher-verein.de/de/uploads/empfehlungen-stellungnahmen/2014/dv-12-13-schulsozialarbeit.pdf Google Scholar
  2. 2.
    Meinunger, L. (2016). Weiter mit dem „Anything goes“ in der Schulsozialarbeit? Nachrichtendienst des Deutschen Vereins, Ausgabe Februar 2016. (S. 67–72).Google Scholar
  3. 3.
    Zankl, P. (Hrsg.). (2017). Die Strukturen der Schulsozialarbeit in Deutschland. Forschungsstand und Entwicklungstendenzen. München: Deutsches Jugendinstitut. https://www.dji.de/fileadmin/user_upload/bibs2017/64_Schulsozialarbeit.pdf Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2018

Authors and Affiliations

  1. 1.EssenDeutschland
  2. 2.DuisburgDeutschland

Personalised recommendations