Advertisement

Mindestanforderungen für Prognosegutachten1

  • Axel Boetticher
  • Hans-Ludwig Kröber
  • Rüdiger Müller-Isberner
  • Klaus M. Böhm
  • Reinhard Müller-Metz
  • Thomas Wolf
ÜBERSICHT

Die aus Richtern am Bundesgerichtshof, Bundesanwälten, forensischen Psychiatern und Psychologen, Sexualmedizinern und weiteren Juristen bestehende interdisziplinäre Arbeitsgruppe, die sich bereits mit Mindestanforderungen für Schuldfähigkeitsgutachten befasst hat 2 , hat nun auch die nachfolgenden Empfehlungen für die vielfältig zu erstattenden forensischen Prognosegutachten erarbeitet. Wegen der Häufigkeit und der Bedeutung dieser Gutachten in der Strafvollstreckung ist die Arbeitsgruppe um drei erfahrene Vollstreckungsrichter erweitert worden. Die Mitglieder waren: VRinBGH Dr. Rissing-van Saan, VRiBGH Nack, RiBGH Basdorf, RiBGH Dr. Bode, RiBGH Dr. Boetticher, RiBGH Maatz, RiBGH Pfister, VRiBGH a.D. Dr. Schäfer, die Bundesanwälte Hannich und Altvater, die Vollstreckungsrichter RiOLG Böhm, Karlsruhe, RiOLG Dr. Müller-Metz, Frankfurt a.M., VRiLG Dr. Wolf, Marburg, der Kriminologe Prof. Dr. Schöch, München, der Rechtsanwalt Dr. Deckers, Düsseldorf, die forensischen Psychiater Prof. Dr. Berner, Hamburg, Prof. Dr. Dittmann, Basel, Prof. Dr. Kröber, Berlin, Prof. Dr. Leygraf, Essen, Dr. Müller-Isberner, Gießen, Prof. Dr. Nedopil, München, Prof. Dr. Saß, Aachen, Dr. Habermeyer, Rostock, die Sexualmediziner Prof. Dr. Dr. Beier, Berlin, Prof. Dr. Bosinski, Kiel, und der Rechtspsychologe Prof. Dr. Köhnken, Kiel.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Steinkopff-Verlag 2007

Authors and Affiliations

  • Axel Boetticher
  • Hans-Ludwig Kröber
  • Rüdiger Müller-Isberner
  • Klaus M. Böhm
  • Reinhard Müller-Metz
  • Thomas Wolf

There are no affiliations available

Personalised recommendations