Datenschutz und Datensicherheit - DuD

, Volume 40, Issue 7, pp 463–467 | Cite as

Big Data und die Dual-Use Problematik am Beispiel öffentlicher Daten

Forum

Zusammenfassung

Dass Datenschutzbeauftrage ein sehr breites Einsatzspektrum abdecken müssen ist bekannt. Die technische Entwicklung und der Hype um Big Data infizieren nun auch die weißen Flecken auf der Datenschutzlandkarte. So wird selbst die Pressestelle zum Data Scientist, indem sie mit Software-as-a-Service-Angeboten Massendaten verarbeitet. Dabei geht es im Wesentlichen um personenbezogene Daten, für die andere Abteilungen im Unternehmen immer auch ein zweites Anwendungsgebiet haben. Wo hier in der Praxis Grenzfälle zu finden sind und wie dabei das Konzept Privacy by Design in Teilen angewandt werden kann, zeigt dieser Artikel.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2016

Authors and Affiliations

  1. 1.BerlinDeutschland

Personalised recommendations