Advertisement

Publizistik

pp 1–3 | Cite as

Sommer, Vivien: Erinnern im Internet: Der Online-Diskurs um John Demjanjuk

Wiesbaden: Springer VS 2018. 295 Seiten. Preis: € 44,99
  • Christina Sanko
Buchbesprechung
  • 2 Downloads

Der Fall Demjanjuk steht für einen der letzten strafrechtlichen Prozesse in Deutschland, die NS-Verbrechen verhandelten. Er rief kontroverse Erinnerungsdebatten um NS-Täterschaft, Schuld, Leid und Gedenken an den Holocaust hervor. In ihrer Dissertationsschrift nimmt sich Vivien Sommer dieser Erinnerungsdebatten aus kommunikationswissenschaftlicher und gedächtnissoziologischer Perspektive an und fokussiert ihre qualitative Studie auf den Online-Diskurs um Demjanjuk von 2009–2012.

Die mit diesem Phänomenbereich verbundene Forschungsfrage dient der Ergründung, „[…] welche Erinnerungspraktiken sich in Online-Diskursen konstituieren und wie sie sich in der Konstituierung und Mediatisierung von Erinnerungskultur verorten lassen“ (S. 68). Dieses Forschungsanliegen berührt damit nicht nur gesellschaftstheoretisch grundlegend relevante Fragen nach der Konstruktion, Aushandlung und Tradierung von vergangenheitsbezogenem Wissen, sondern es betrachtet auch, wie sich diese Prozesse in wandelnden...

Copyright information

© The Editors of the Journal 2018

Authors and Affiliations

  1. 1.Zentrum für Medien‑, Kommunikations- und InformationsforschungUniversität BremenBremenDeutschland

Personalised recommendations