Advertisement

Politische Vierteljahresschrift

, Volume 60, Issue 1, pp 165–166 | Cite as

Gallas, Alexander (2016): The Thatcherite Offensive. A Neo-Poulantzasian Analysis

Chicago: Haymarket Books. 318 Seiten. 28,99 €.
  • Sebastian KlaukeEmail author
Rezension Vergleich Politischer Systeme
  • 31 Downloads

Der vorliegende Band geht auf die Dissertation von Alexander Gallas zurück. Der Autor unternimmt den Versuch, den bisherigen Analysen über den Thatcherismus eine weitere spezifische Dimension hinzuzufügen: Sein Fokus liegt auf den „politics of class domination“ (S. 5), gepaart mit der Erkenntnis, dass „capitalist class domination consists in the extraction of surplus labour in the process production“ (S. 5). Allein diese Terminologie macht deutlich, dass sich Gallas eindeutig und ohne jede Verschleierung in der Marxistischen Tradition der Kritik der Politischen Ökonomie bewegt.

Gallasist der Auffassung, dass es ein wesentliches Element und Ziel – und nicht ein bloßer Effekt – des „Thatcherite projects“ (S. 6) war, unmittelbar die Arbeitsbeziehungen (labour relations) im Sinne des Kapitals zu beeinflussen und die Arbeiterklasse in ihrer Fähigkeit, sich zu organisieren, zu schwächen – er spricht gar von einem regelrechten Angriff auf diese (S. 6). Thatcher und ihren Politkern gelang es...

Copyright information

© Deutsche Vereinigung für Politikwissenschaft 2018

Authors and Affiliations

  1. 1.KielDeutschland

Personalised recommendations