Leviathan

, Volume 36, Issue 1, pp 149–169 | Cite as

„Leuchttürme der Wissenschaft“

Ein metaphorischer Vorgriff auf eine neuorientierte Wissenschaftspolitik
  • Eva Barlösius
Essay

“Lighthouses of science”

A metaphorical anticipation of a new orientation of science policy

Abstract

The conception and the implementation of the Excellence Initiative goes along with many metaphors, one of the most popular is the metaphor “Lighthouses of science”. The essay traces the linguistic and graphic use of this metaphor in the media and looks for an answer to the question, why the image of the lighthouse is particularly suited to transport the political ambition of a higher vertical differentiation of the German universities into the public.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Akademie für Raumforschung und Landesplanung, 2006: „Wie hell strahlen ‘Leuchttürme’?“ Positionspapier, Hannover, Juli.Google Scholar
  2. Barlösius, Eva, 2006: Gleichwertig ist nicht gleich, in: Aus Politik und Zeitgeschichte, 37/2006, 11. September, S. 16–22.Google Scholar
  3. Barlösius, Eva, 2007: Evaluieren — eine wissenschaftspolitische Tätigkeit? Eine essayistische Annäherung, in: Georg Rudinger, Britta Krahn und Christian Rietz (Hrsg.), Evaluation und Qualitätssicherung von Forschung und Lehre im Bologna-Prozess, Bonn: University Press, S. 15–30.Google Scholar
  4. Barlösius, Eva und Claudia Neu, 2007: Gleichwertigkeit — Ade? Die Demographisierung und Peripherisierung entlegener ländlicher Räume, in: Prokla. Zeitschrift für kritische Sozialwissenschaft 37,1, S. 77–92.Google Scholar
  5. Bartz, Olaf, 2007: Der Wissenschaftsrat, Stuttgart: Steiner.Google Scholar
  6. Blumenberg, Hans, 1997: Schiffbruch mit Zuschauer, Frankfurt a.M.: Suhrkamp.Google Scholar
  7. Bulmahn, Edelgard, 2004: Deutschland. Das von morgen. Stark in Bildung und Forschung — Erfolgreich durch Innovation. Rede am 26.01.Google Scholar
  8. Bundesregierung, 2003–2007: Jahresbericht der Bundesregierung zum Stand der Deutschen Einheit, Bonn: Bundesdruckerei.Google Scholar
  9. Hartmann, Michael, 2006: Die Exzellenzinitiative — ein Paradigmawechsel in der deutschen Hochschulpolitik, in: Leviathan, Heft 4, S. 448–465.Google Scholar
  10. Hermes, Georg, 2005: Gewährleistungsverantwortung als Infrastrukturverantwortung, in: Gunnar F. Schuppert (Hrsg.), Der Gewährleistungsstaat — ein Leitbild auf dem Prüfstand, Baden-Baden: Nomos Verlagsgesellschaft, S. 111–132.Google Scholar
  11. Koselleck, Reinhard, 2006: Sprachwandel und Ereignisgeschichte, in: Reinhard Koselleck, Begriffsgeschichten, Frankfurt a.M.: Suhrkamp, S. 32–55.Google Scholar
  12. Laak, Dirk van, 1999: Der Begriff „Infrastruktur“ und was er vor seiner Erfindung besagte, in: Archiv für Begriffsgeschichte, 41. Jg., S. 280–299.Google Scholar
  13. Luhmann, Niklas, 2005: Selbststeuerung der Wissenschaft, in: Niklas Luhmann: Soziologische Aufklärung 1. Aufsätze zur Theorie sozialer Systeme, 7. Auflage, Opladen: VS Verlag für Sozialwissenschaften, S. 291–316.Google Scholar
  14. Markschies, Christoph, 2007: Die Exzellenz und der Exzellenz-Wettbewerb, in: Gegenworte. Zeitschrift für den Disput über Wissen, Heft 17, S. 17–19.Google Scholar
  15. Münch, Richard, 2007: Die akademische Elite, Frankfurt a.M.: Suhrkamp.Google Scholar
  16. Seel, Martin, 2006: Lob der Einzelforschung — oder: Auszüge aus dem Wörterbuch des universitären juste milieu, in: Neue Rundschau, 117. Jg., Heft 2, S. 41–53.Google Scholar
  17. Waistell, Jeff, 2006: Metaphorical Mediation of Organizational Change across Space and Time, in: Journal of Organizational Change Management, Vol. 19, No. 5, S. 640–654.CrossRefGoogle Scholar

Copyright information

© VS Verlag für Sozialwissenschaften/Wiesbaden 2008

Authors and Affiliations

  • Eva Barlösius

There are no affiliations available

Personalised recommendations