Advertisement

Wirtschaftssoziologie

  • Michael AngerEmail author
Rezension
  • 45 Downloads

Moriz, Cornelius Friedemann:

Markt und Teilhabe. Über Sein und Sollen in der kapitalistischen Moderne. Weilerswist: Velbrück 2016. 383 Seiten. ISBN: 978-3-95832-100-7. Preis: € 39,90.

Cornelius Friedemann Moriz’ Studie „Markt und Teilhabe: Über Sein und Sollen in der kapitalistischen Moderne“ formuliert das primäre Ziel, die ungleiche Verteilung individueller Partizipationschancen auf theoretischer und empirischer Ebene in einen systematischen Zusammenhang zu verbreiteten Vorstellungen von Gerechtigkeit in westlichen Gesellschaften zu stellen. Moriz führt bestehende Exklusionsmechanismen insbesondere auf die (Nicht‑)Verfügbarkeit von Geld zurück und argumentiert daher für die Notwendigkeit einer monetären Theorie sozialer Exklusion und Inklusion. Vor diesem Hintergrund sollen die Vor- und Nachteile der Idee eines bedingungslosen Grundeinkommens erörtert werden. Es geht um eine umfassende Perspektive „auf jene tatsächlichen gesamtgesellschaftlichen Mechanismen, […] welche die zunehmend...

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.FB IV, SoziologieUniversität TrierTrierDeutschland

Personalised recommendations