Advertisement

WIRTSCHAFTSINFORMATIK

, Volume 56, Issue 4, pp 265–267 | Cite as

Interview mit Reinhard Schütte zum Thema „BPM-Großprojekte managen“

  • Jörg BeckerEmail author
Interview
  • 388 Downloads

Reinhard Schütte ist Gastprofessor für Informationsmanagement und Handelsinformationssysteme an der Zeppelin Universität, Friedrichshafen. Er promovierte in Wirtschaftsinformatik am Institut für Wirtschaftsinformatik der Universität Münster. Er war verantwortlich für Finanzen und Informationstechnik in deutschen Handelsunternehmen und eine Vielzahl von Großprojekten. Zuletzt war er Vorstandsmitglied der EDEKA AG, Deutschlands größtem Lebensmitteleinzelhändler, und zuständig für das Projekt Lunar. Mit einem Gesamtbudget von etwa 350 Mio. Euro ist es das größte SAP-Handelsprojekt der Welt. Seine Forschungsgebiete sind Fragen des Informationsmanagements, der Informationssystem-Architekturgestaltung, der Informationsmodellierung und der Wissenschaftstheorie.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2014

Authors and Affiliations

  1. 1.Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik und Informationsmanagement, Institut für WirtschaftsinformatikWestfälische Wilhelms-Universität MünsterMünsterDeutschland

Personalised recommendations