Advertisement

ACE-Blockade und Lungenkrebsrisiko

  • B. GörkeEmail author
Für Sie gelesen
  • 24 Downloads

Originalpublikation

Hicks BM, Filion KB, Yin H et al (2018) Angiotensin converting enzyme inhibitors and risk of lung cancer: population based cohort study. BMJ 363:k4209

Hintergrund.

Die Blockade des Renin-Angiotensin-Aldosteron-Systems (RAAS) stellt eine zentrale Säule der Therapie der arteriellen Hypertonie, der Herzinsuffizienz und der chronischen Niereninsuffizienz dar. Neben der inhibierten Umwandlung von Angiotensin I in Angiotensin II führt die ACE(„angiotensin-converting enzyme“)-Blockade zur Akkumulation vasoaktiver, permeabilitätssteuernder Kinine (Bradykinin, Substanz P). Dies erklärt das Nebenwirkungsspektrum mit trockenem Reizhusten und Angioödemen. Ergänzend könnten Kinine in der Tumorentwicklung beteiligt sein. Bradykininrezeptoren wurden auf Tumorgeweben detektiert und sollen direkte Einflüsse auf das Lungenkrebswachstum aufweisen [1]. Zusätzlich stimuliert Bradykinin durch VEGF(„vascular endothelial growth factor“)-Freisetzung die (Tumor‑)Angiogenese [2]. Vor diesem...

ACE inhibition and risk of lung cancer

Notes

Interessenkonflikt

B. Görke gibt an, dass kein Interessenkonflikt besteht.

Literatur

  1. 1.
    Trifilieff A et al (1993) Kinins and respiratory tract diseases. Eur Respir J 6:576–587PubMedGoogle Scholar
  2. 2.
    Ishihara K et al (2001) A potential role of bradykinin in angiogenesis and growth of S‑180 mouse tumors. Jpn J Pharmacol 87:318–326CrossRefGoogle Scholar
  3. 3.
    Yoon C et al (2011) Use of angiotensin-converting-enzyme inhibitors or angiotensin-receptor blockers and cancer risk: A meta-analysis of observational studies. CMAJ 183:E1073–E1084CrossRefGoogle Scholar
  4. 4.
    Shen J et al (2016) Renin-angiotensin system blockade for the risk of cancer and death. J Renin Angiotensin Aldosterone Syst 17(3).  https://doi.org/10.1177/1470320316656679 CrossRefPubMedPubMedCentralGoogle Scholar

Copyright information

© Springer Medizin Verlag GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.Klinik für Innere Medizin IV, Nieren- und HochdruckkrankheitenUniversitätsklinikum Schleswig-Holstein, Christian-Albrechts-Universität zu KielKielDeutschland

Personalised recommendations