Advertisement

Natur und Recht

, Volume 41, Issue 2, pp 73–77 | Cite as

Zur Rechtfertigung des Eindringens in Massentierhaltungsanlagen zur Dokumentation von Gesetzesverstößen

Anmerkung zu OLG Naumburg, Urteil vom 22.2.2018 – 2 Rv 157/17 – und LG Magdeburg, Urteil vom 11.10.2017 – 28 Ns 182 Js 32201/14 (74/17) –
  • Hans-Peter Vierhaus
  • Julian Arnold
AUFSÄTZE

Zusammenfassung

Folgende Fragestellung hatte das OLG Naumburg mit Urteil vom 22.2.2018 – 2 Rv 157/17 – kürzlich zu klären: Kann ein Verstoß gegen Strafnormen gerechtfertigt sein, wenn dieser zur Beendigung von Gesetzesverstößen und zum Schutz eines Rechtsguts der Allgemeinheit – hier: des Tierschutzes – erfolgt? Dieser Frage geht der vorliegende Beitrag nach.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  • Hans-Peter Vierhaus
    • 1
  • Julian Arnold
    • 2
  1. 1.BerlinDeutschland
  2. 2.BerlinDeutschland

Personalised recommendations