Advertisement

Gynäkologische Endokrinologie

, Volume 9, Issue 1, pp 52–57 | Cite as

Kongressbericht zur 21. Jahrestagung der North American Menopause Society (NAMS) 2010

„Transition and Change – The Future Is Upon Us“
  • P. StuteEmail author
Medizin aktuell
  • 58 Downloads

Allgemeines

Die 21. Jahrestagung der North American Menopause Society (NAMS) vom 6. bis 9. Oktober 2010 in Chicago, IL, USA, stand unter dem Motto „Transition and Change – The Future Is Upon Us“. Tagungspräsidentin war Cynthia A. Stuenkel von der University of California in San Diego, CA. Der Präsident des wissenschaftlichen Komitees war Steven R. Goldstein von der New York University School of Medicine in New York, NY. Insgesamt fanden 11 Plenarsymposien mit geladenen Referenten, 1 Plenarsymposium mit der Präsentation der 6 besten Abstracts sowie 6 Parallelveranstaltungen mit Vorträgen der hierzu ausgewählten Abstracts statt. Während der gesamten Veranstaltung wurden darüberhinaus insgesamt 85 wissenschaftliche Poster präsentiert.

Wie schon 2009 wurde das Mentor-Mentee-Programm fortgesetzt, d. h. es wurden 6 neue „Paare“ gebildet, die gemeinsam ein wissenschaftliches Projekt realisieren und bei der Jahrestagung der NAMS 2011 präsentieren werden. Bei der 21. Jahrestagung 2010 wurden...

Congress report of the 21st Annual Meeting of the North American Menopause Society (NAMS) 2010

“Transition and Change – The Future Is Upon Us”

Copyright information

© Springer-Verlag 2011

Authors and Affiliations

  1. 1.Abteilung für Gynäkologische Endokrinologie und ReproduktionsmedizinUniversitätsklinik für Frauenheilkunde, Inselspital BernBernSchweiz

Personalised recommendations