Advertisement

Wirtschaftsdienst

, 91:169 | Cite as

EU-Schuldenkrise: Krisenmanagement und die Kosten

  • Ognian N. Hishow
Analysen und Berichte EU-Schuldenkrise
  • 296 Downloads

Zusammenfassung

Die Euroländer haben einen Rettungsschirm aufgespannt, der notleidenden EU-Staaten bis 2013 Hilfe gewährt. Allerdings helfen sie nicht durch Zuschüsse, sondern durch die Vergabe von Krediten und Garantien. Ognian Hishow bezweifelt, dass die betroffenen Länder — vor allem Griechenland und Portugal — die damit verbundene neuerliche Belastung tragen können. Daher plädiert er dafür, dass die übrigen Euroländer einen Teil der Last übernehmen.

Copyright information

© Springer-Verlag 2011

Authors and Affiliations

  • Ognian N. Hishow

There are no affiliations available

Personalised recommendations