Advertisement

Notfall & Rettungsmedizin

, Volume 2, Issue 6, pp 349–352 | Cite as

Frühere Katastrophen im Vergleich zu Eschede

  • H.-J. Oestern
  • E. Hüls
Leitthema: Eschede – Katastrophen im Vergleich

Das Erstaunliche an einer Vielzahl von Katastrophen ist die häufig unzureichende Dokumentation über den Ablauf und die Erfahrungen, die dabei gemacht wurden. Die Gründe mögen vielschichtig sein: zum einen sind – wie bei dem Erdbebenunglück in der Türkei am 17.8.1999 – andere Aufgaben zu erfüllen als die einer lückenlosen Dokumentation; dies trifft insbesondere für größere Katastrophen zu. Zum anderen mögen viele Details von Katastrophen zwar in Aufzeichnungen festgehalten worden sein, die dann jedoch nicht veröffentlicht wurden. Schließlich gibt es Ereignisse, bei denen man sich aufgrund von Kritik in der Öffentlichkeit später gescheut hat, die Details zu publizieren. Dadurch ist die Zahl verwertbarer Publikationen über Katastrophen gering [1, 2, 4–14, 17]. Es erscheint deshalb sinnvoll, die Ergebnisse verschiedener Katastrophen unter besonderer Berücksichtigung der Katastrophe von Eschede zu analysieren.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1999

Authors and Affiliations

  • H.-J. Oestern
    • 1
  • E. Hüls
    • 1
  1. 1.Allgemeines Krankenhaus Celle, Klinik für Unfall- und Wiederherstellungschirurgie, Celle

Personalised recommendations