Advertisement

Notfall + Rettungsmedizin

, Volume 22, Issue 8, pp 733–737 | Cite as

Antworten auf die aktuellen Fragen zur zukünftigen notfallmedizinischen Versorgung der Bevölkerung in Deutschland

Ergebnis der Expertentagung „Enneker Forum Falkenstein | 2019“
  • Enneker-Forum-Falkenstein, ThinkTank der Claus-Enneker-StiftungEmail author
Konzepte - Stellungnahmen - Perspektiven

Prolog

Die Notfallversorgung der Bevölkerung in Deutschland ist in den vergangenen Jahren immer wieder Gegenstand der öffentlichen Diskussion gewesen. In der haus- und fachärztlichen ambulanten Versorgung stiegen die Wartezeiten auf einen Termin in einem Ausmaß an, das für viele Patienten nicht mehr akzeptabel erschien. Das Angebot der ambulanten Notfallversorgung durch den Ärztlichen Bereitschaftsdienst der Kassenärztlichen Vereinigung oder durch Notfallpraxen war vielerorts nur zu den sprechstundenfreien Zeiten zu erreichen. Die Patientenzahlen in den (Zentralen) Notaufnahmen der Kliniken stiegen überproportional an, da sich viele Patienten aus eigenem Antrieb dort mit ihrem Problem vorstellen, das Phänomen der Überfüllung Zentraler Notaufnahmen mit langen Wartezeiten nahm trotz verbesserter Organisationsstrategien stetig zu.

Auch die Einsatzleitstellen der Rettungsdienste verzeichneten jährlich überproportional steigende Hilfeersuchen, die zu entsprechenden weiter steigenden...

Answers to current questions about future emergency medical care for people in Germany

Results from the expert conference “Enneker Forum Falkenstein | 2019”

Notes

Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Enneker Forum Falkenstein | 2019

Herr Dr. med. Andreas Botzlar 2. Bundesvorsitzender/Vorstand Marburger Bund, Bundesverbandes, Berlin; Bayerische Ärztekammer, München; Oberarzt BG Unfallklinik Murnau, Unfallchirurgie, Murnau

Priv.-Doz. Herr Dr. med. Jörg Christian Brokmann Leitender Arzt ZNA Uniklinik RWTH Aachen; Zentrale Notaufnahme, Aachen

Herr Frédéric Bruder Managing Director/Acc. Manager ADAC Luftrettung gGmbH, München

Prof. Dr. med. Hans-Jörg Busch Ärztlicher Leiter Universitätsklinikum Freiburg, Universitäts-Notfallzentrum – UNZ, Freiburg

Herr Jörg Freese Beigeordneter – Dezernat V Deutscher Landkreistag/Dezernat V – Gesundheitliche Versorgung, Berlin

Herr Bernhard Gliwitzky, FERC Geschäftsf. Gesellschafter MegaMed Notfallmanagement, Maikammer/GF der GRC-Akademie German Resuscitation Council | Akademie GmbH, Bellheim

Herr Manuel Gonzalez MBA, Vorstand Deutsche Rotes Kreuz, RK Landesverband Rheinland-Pfalz e. V., Mainz

Herr Prof. Dr. med. Christoph U. Herborn Vorstand, CMO Asklepios Kliniken Hamburg GmbH & Co. KGaA, Unternehmensleitung, Hamburg

Herr Dr. med. Michael Hillebrand Chefarzt St. Bernward Krankenhaus GmbH, Zentrale Notaufnahme, Hildesheim

Herr Dr. jur. Christian Höftberger, MBA Regionalgeschäftsführer Asklepios Kliniken Hamburg GmbH & Co. KGaA, Region Hessen, Hamburg/Wiesbaden

Herr Prof. Dr. Stefan Heinemann Institutsdirektor FOM – Hochschule für Oekonomie und Management | Ethical Perspective on Digital Medicine/Wirtschaftsethik Ethik-Ellipse Smart Hospital, Duisburg Essen

Frau Birthe Heins Referatsleiterin Der Senator für Inneres, Bremen

Frau Elke Huster-Nowak Fachabteilungsleiterin Behörde für Gesundheit und Verbraucherschutz/Gesundheitsbehörde, Hamburg

Herr Hans-Georg Jung Stadt Frankfurt, Magistrat, Leiter der Stabsstelle für Medizinische Gefahrenabwehr, Frankfurt

Herr Prof. Dr. med. Bernhard Kumle, MBA Chefarzt Schwarzwald-Baar Klinikum GmbH, Zentrale Notaufnahme und Aufnahmestation, Villingen-Schwenningen

Herr Prof. Dr. med. Christian K. Lackner Vorsitzender des Vorstandes Claus-Enneker-Stiftung München

Herr Dr. med. Wolfgang Lenz ÄLRD Main-Kinzig-Kreis, Gefahrenabwehrzentrum, Gelnhausen; Fachverband Leistellen, Glücksburg

Herr Dr. med. Ulrich Mayer-Runge Leitender Arzt Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf | UKE, Zentrale Notaufnahme, Hamburg

Herr Prof. Dr. David Matusiewicz Dekan FOM – Hochschule für Oekonomie und Management | Fachbereich Gesundheit und Soziales/Institutsdirektor Institut für Gesundheitsmanagemement, Essen

Herr Martin Pin Präsident Interdisziplinäre Notfall- und Akutmedizin (DGINA), Vorstand, Berlin, Chefarzt Kaiserswerther Diakonie, Florence-Nightingale-Krankenhaus, Zentrale Notaufnahme, Düsseldorf

Herr Dr. med. Stefan Poloczek ÄLRD Stadt Berlin Berliner Feuerwehr/Ärztlicher Leiter Rettungsdienst, Berlin

Herr Dr. med. Stephan Prückner Geschäftsführender Direktor Klinikum der Universität München, Institut für Notfallmedizin und Medizinmanagement, München

Herr Dr. med. Florian Reifferscheid Oberarzt/Universitätsklinikum Schleswig-Holstein, Campus Kiel; Klinik für Anästhesiologie und Operative Intensivmedizin, Kiel/Bundesvorsitzender Bundesvereinigung der Arbeitsgemeinschaften der Notärzte Deutschlands BAND, Berlin

Herr Prof. Dr. Klaus Runggaldier Geschäftsführer Falck Rettungsdienst GmbH, Hamburg; Dekan Medical School Hamburg, University of Applied Sciences and Medical University, Hamburg

Herr Dr. med. Felix Rockmann Chefarzt Barmherzige Brüder, Krankenhaus Regensburg, Notfallzentrum/Vorstandsmitglied Gesellschaft für Akut- und Notfallmedizin in Bayern, Regensburg/München

Herr Prof. Dr. med. Peter Sefrin Bundesarzt Deutsches Rotes Kreuz, Präsidium, Berlin/stv. Bundesvorsitzender Bundesvereinigung der Arbeitsgemeinschaften der Notärzte Deutschlands BAND, Berlin

Herr MRiR Wilhelm Schier e. Referent ehem. Hessisches Sozialministerium, Wiesbaden/Expertenkommission der KV-Hessen/Sachgebietsleitung RD Lehrauftrag an der Technischen Hochschule Mittelhessen/Gießen

Frau Dr. med. Christiane Stehle Geschäftsführende Direktorin UKSH Universitätsklinikum Schleswig-Holstein | Direktorium, Campus Kiel, Kiel

Herr Dr. med. Thomas Schlechtriemen ÄLRD Saarland Zweckverband für Rettungsdienst und Feuerwehralarmierung Saar, Saarbrücken/Bexbach

Herr Dr. med. Erwin Stolpe Stv. Vorsitzender des Vorstandes Claus-Enneker-Stiftung | Vorstand München

Herr Prof. Dr. med. Rajan Somasundaram Ärztlicher Leiter Charité Universitätsmedizin Berlin, Notaufnahme Campus Benjamin Franklin der Charité, Berlin

Herr Prof. Dr. med. Jochen A. Werner Ärztlicher Direktor & Vorstands-vorsitzender Universitätsklinikum Essen

Herr Dr. med. Sebastian Wirtz Vorsitzender AGNN; Chefarzt Asklepios Klinik Barmbek | Abteilung für Anästhesiologie und Operative Intensivmedizin, Hamburg

Herr Dr. med. Frank Wösten Chefarzt Klinikum Bremen-Nord | Innere Medizin I, Interdisziplinäre Zentrale Notaufnahme und Bettenmanagement, Bremen

Herr Prof. Dr. med. Christian Wrede Vizepräsident Dt. Gesellschaft Interdisz. Notfall- und Akutmedizin (DGINA) Chefarzt Vorstand, Berlin/HELIOS Klinikum Berlin-Buch | Interdiszipl. Notfallzentrum mit Rettungsstelle, Berlin

Herr Priv.-Doz. Dr. med. Markus Zimmermann, MHBA Ärztlicher Leiter Universitätsklinikum Regensburg, Interdisziplinäre Notaufnahme, Regensburg

Einhaltung ethischer Richtlinien

Interessenkonflikt

Die Enneker-Forum-Falkenstein, ThinkTank der Claus-Enneker-Stiftung, München erklärt, dass die Autoren keine Interessenkonflikte haben.

Für diesen Beitrag wurden von den Autoren keine Studien an Menschen oder Tieren durchgeführt. Für die aufgeführten Studien gelten die jeweils dort angegebenen ethischen Richtlinien.

Copyright information

© Springer Medizin Verlag GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  • Enneker-Forum-Falkenstein, ThinkTank der Claus-Enneker-Stiftung
    • 1
    Email author
  1. 1.Claus Enneker Stiftung, München | GeschäftsstelleBad WiesseeDeutschland

Personalised recommendations