Advertisement

Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie

, Volume 5, Issue 5, pp 320–322 | Cite as

Individueller Gesichtsschutz nach Frakturversorgung am Nasenbein und Jochbogen bei Profifußballern

  • M. Heise
  • H. Eufinger
  • T. Rarreck
Fallbericht

Zusammenfassung

Hintergrund. Die Behandlung von Sportunfällen im professionellen Bereich stellt besondere Anforderungen an die Patientenführung, insbesondere an eine rasche Rehabilitation.

Fallberichte. Bereits 5 Tage nach der ambulanten Versorgung einer Nasenbeinfraktur in lokaler Schmerzausschaltung konnte bei einem Profifußballer über eine Gesichtsabformung ein individueller Nasenschutz aus Silikon und Acrylat angepasst werden. Dieser ermöglichte den uneingeschränkten sportlichen Einsatz während der beiden folgenden Ligaspiele 7 und 14 Tage nach dem Unfall. Analog war das Vorgehen bei einem Vereinskameraden, bei dem eine Jochbogenfraktur geschlossen reponiert worden war. Der Behandlungsablauf und die Maskenanfertigung in diesen beiden Fällen werden beispielhaft dargestellt.

Schlüsselwörter

Gesichtsmaske Jochbogenfraktur Nasenbeinfraktur Nasenschutz Sportunfall 

Individual facial protection masks after fracture treatment of the nasal bone and the zygomatic arch in professional soccer players

Abstract

Background. The treatment of sport accidents in professional athletes requires special treatment modalities, especially concerning quick rehabilitation.

Case report. As early as 5 days after treatment of a nasal bone fracture under local anesthesia on an outpatient basis, an individual nasal shield out of silicone and acrylate could be manufactured from a facial impression for a professional soccer player. This shield enabled unlimited participation in the ensuing premier league matches 7 and 14 days after the accident. The same treatment was performed for another team member after closed reposition of a zygomatic arch fracture. Treatment modalities and manufacturing of the facial protection masks in these two cases are presented as examples.

Keywords

Facial protection mask Zygomatic arch fracture Nasal bone fracture Nasal shield Sport trauma 

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag 2001

Authors and Affiliations

  • M. Heise
    • 1
  • H. Eufinger
    • 2
  • T. Rarreck
    • 3
  1. 1.Poliklinik für Kieferorthopädie, Universität Witten/Herdecke, WittenWittenAustria
  2. 2.Klinik für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie, Plastische Operationen, Ruhr-Universität BochumGermany
  3. 3.FC Schalke 04, GelsenkirchenGelsenkirchenGermany

Personalised recommendations