Advertisement

Der Onkologe

, Volume 7, Issue 2, pp 196–199 | Cite as

Neue therapeutisch aktive monoklonale Antikörper gegen Leukämien und Lymphome

Auswahl unter Berücksichtigung des ASH-Meeting in San Francisco, Dezember 2000
  • H.-D. Peters
  • R. Kath
Aktuelle Therapie
  • 24 Downloads

Zukünftige Therapien und neue Technologien

Ziel dieses und nachfolgender Beiträge dieser Serie im Onkologen ist es, aktuell in Kurzform auf zukünftige Therapien oder neue Technologien in der Tumortherapie hinzuweisen. Für diesen Beitrag wurden aus der kaum überschaubaren Fülle der Informationen, die in den letzten Wochen für die Krebstherapie bekannt bzw. publiziert wurden, exemplarisch diejenigen ausgesucht, die den Autoren besonders interessant erschienen. Eine einseitige Auswahl der Therapiekonzepte wird dadurch vermieden, dass hier und jetzt nicht berücksichtigte Therapien oder Technologien in späteren Beiträgen dieser Serie – auch in anderen Indikationsfeldern – ihre Berücksichtigung finden.

In dem einen oder anderen Hinweis wird über Therapieansätze berichtet, in denen man sich mehr “zu Hause” fühlt (z. B. bei Anwendung der “klassischen Zytostatika”), oder aber von Therapiekonzepten, die nach einer Phase der Ruhe (oder sogar Stagnation) sich jetzt wieder vermehrt “aus dem Labor in die Klinik” bewegen. In dieser Übersicht werden neue Technologien (Radioimmuntherapeutika) skizziert, deren Anwendbarkeit und therapeutische Bedeutung derzeit definiert wird.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2001

Authors and Affiliations

  • H.-D. Peters
    • 1
  • R. Kath
    • 2
  1. 1.Department für Immunpharmakologie, Zentrum für Pharmakologie und Toxikologie, Medizinische Hochschule HannoverDE
  2. 2.Medizinische Klinik (Gastroenterologie, Hämatologie, Onkologie), Philippusstift, EssenDE

Personalised recommendations