Advertisement

Gemcitabin und Oxaliplatin bei Karzinomen der Gallenwege

  • Fabian KüttingEmail author
  • Hakan Alakus
  • Christiane Bruns
Journal Club
  • 1 Downloads

Originalpublikation

Edeline J, Benabdelghani M, Bertaut A et al (2019) Gemcitabine and Oxaliplatin Chemotherapy or Surveillance in Resected Biliary Tract Cancer (PRODIGE 12-ACCORD 18-UNICANCER GI): A Randomized Phase III Study. J Clin Oncol 37(8):658–667.  https://doi.org/10.1200/JCO.18.00050 (Epub 2019 Feb 1)

Hintergrund.

Karzinome der Gallenwege präsentieren sich klinisch als intra- und extrahepatische Gallenwegstumoren sowie Tumoren der Gallenblase. Die Inzidenz dieser Entitäten weist eine ansteigende Tendenz auf, ursächlich ist hier sicherlich eine bessere Diagnostik, aber auch ein Anstieg der Prävalenz gesicherter Risikofaktoren wie die nichtalkoholische Fettleberhepatitis. Die Prognose von Patienten mit Tumoren der Gallenwege ist weiterhin sehr schlecht mit Fünfjahresüberlebensraten von ca. 20 % nach Resektion in kurativer Intention. Eine Verbesserung des Überlebens konnte bei vielen Entitäten durch zytotoxische adjuvante Therapien erreicht werden. Nicht selten werden diese...

Gemcitabine and oxaliplatin for biliary tract cancer

Notes

Interessenkonflikt

F. Kütting, H. Alakus und C. Bruns geben an, dass kein Interessenkonflikt besteht.

Literatur

  1. 1.
    Valle J, Wasan H, Palmer DH, Cunningham D, Anthoney A, Maraveyas A, Madhusudan S, Iveson T, Hughes S, Pereira SP, Roughton M, Bridgewater J, ABC-02 Trial Investigators (2010) Cisplatin plus gemcitabine versus gemcitabine for biliary tract cancer. N Engl J Med 362(14):1273–1281.  https://doi.org/10.1056/NEJMoa0908721 CrossRefPubMedPubMedCentralGoogle Scholar
  2. 2.
    Okusaka T, Nakachi K, Fukutomi A, Mizuno N, Ohkawa S, Funakoshi A, Nagino M, Kondo S, Nagaoka S, Funai J, Koshiji M, Nambu Y, Furuse J, Miyazaki M, Nimura Y (2010) Gemcitabine alone or in combination with cisplatin in patients with biliary tract cancer: a comparative multicentre study in Japan. Br J Cancer 103(4):469–474.  https://doi.org/10.1038/sj.bjc.6605779 CrossRefPubMedPubMedCentralGoogle Scholar
  3. 3.
    Primrose JN, Fox R, Palmer D, Prasad R, Mirza D, Alan Anthoney D, Corrie P, Falk S, Harpreet SW, Ross PJ, Wall LR, Wadsley J, Evans TRJ, Stocken D, Praseedom R, Cunningham D, Garden OJ, Stubbs C, Valle JW, Bridgewater JA (2017) Adjuvant capecitabine for biliary tract cancer: The BILCAP randomized study. J Clin Oncol 35(15_suppl):4006–4006CrossRefGoogle Scholar

Copyright information

© Springer Medizin Verlag GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  • Fabian Kütting
    • 1
    Email author
  • Hakan Alakus
    • 2
  • Christiane Bruns
    • 2
  1. 1.Klinik für Gastroenterologie und HepatologieUniversitätsklinikum KölnKölnDeutschland
  2. 2.Klinik und Poliklinik für Allgemein‑, Viszeral- und TumorchirurgieUniversitätsklinikum Köln (AöR)KölnDeutschland

Personalised recommendations