Advertisement

ProCare

, Volume 24, Issue 9, pp 26–28 | Cite as

Pflege als Profession in Palliative Care

Mehr Raum für die Betreuung der Betroffenen
  • Vesna Nikolic
  • Sabine Ruppert
  • Patrik Heindl
palliativpflege Mehr Raum für die Betreuung der Betroffenen
  • 28 Downloads

Pflegepersonen spielen in Palliative Care eine bedeutende Rolle. In der Praxis ist zu beobachten, dass sich die ärztliche Berufsgruppe in der Betreuung der Betroffenen bei Änderung von Kuration auf Palliation zurückzieht und die Pflegepersonen mehr Raum bekommen.

Aufgaben

Die allgemeinen Aufgaben der Pflegepersonen sind Gesundheit zu fördern, Krankheit zu verhüten, Gesundheit wiederherzustellen und Leiden zu lindern (ICN 2012). Im palliativen Kontext besteht die primäre Aufgabe der Pflegepersonen darin, Leiden zu lindern, und sie sind in allen Versorgungsbereichen aufgrund des engen Kontakts zu betroffenen Personen und ihren Angehörigen direkt involviert (Fitch et al. 2015). Pflegepersonen sind nicht nur vermittelnd und ausführend tätig, sondern auch für die Bewertung möglicher Auswirkungen der getroffenen und geleisteten Maßnahmen verantwortlich, insbesondere beim Symptom-Management und bei emotionaler Unterstützung.

Kompetenzen

Pflegepersonen benötigen für die Erfüllung der Aufgaben...

Copyright information

© Springer-Verlag Wien 2019

Authors and Affiliations

  • Vesna Nikolic
    • 1
  • Sabine Ruppert
    • 2
  • Patrik Heindl
    • 3
  1. 1.Innere Medizin IAllgemeines Krankenhaus WienWienDeutschland
  2. 2.Innere Medizin IIAllgemeines Krankenhaus WienWienDeutschland
  3. 3.Innere Medizin IIIAllgemeines Krankenhaus WienWienDeutschland

Personalised recommendations