Mathematische Semesterberichte

, Volume 59, Issue 2, pp 145–152

Polytope mit vielen Splits und ihre Sekundärfächer

Mathematische Bildergalerie
  • 83 Downloads

Zusammenfassung

Konvexe Polytope, also konvexe Hüllen endlich vieler Punkte im euklidischen Raum, stehen an der Schnittstelle zwischen Geometrie und Kombinatorik. Ziel dieses Textes ist es, ein Ergebnis vorzustellen, zu motivieren und zu visualisieren, das darauf abzielt, Polytope zu klassifizieren, die sich auf besonders einfache Weise in Teilpolytope zerlegen lassen (in Herrmann und Joswig, Discrete Comput. Geom. 44:149–166, 2010). Um diese Klassifikation formulieren und illustrieren zu können, beginnt der Text mit einer Einführung in die Theorie der Sekundärfächer.

Copyright information

© Springer-Verlag 2012

Authors and Affiliations

  1. 1.Fachbereich MathematikTU DarmstadtDarmstadtDeutschland
  2. 2.Institut für MathematikTU BerlinBerlinDeutschland

Personalised recommendations