Advertisement

Ethik in der Medizin

, Volume 30, Issue 4, pp 385–387 | Cite as

Franziska Krause, Joachim Boldt (Hrsg) (2017) Care in Healthcare. Reflections on Theory and Practice

Palgrave Macmillan, Cham, 298 Seiten, 42,99 €, ISBN 978-3-319-61290-4
  • Bernhard BleyerEmail author
Rezension
  • 66 Downloads

Der Titel des Buches verweist auf das Thema einer Summer-School in Freiburg (2015). Zwölf Texte geben nun, in zwei Teilen geordnet (Framing Care, S. 11–108, und Situated Care, S. 109–281), einen Einblick in das dort diskutierte, aktuelle Programm der Care-Ethik. Eine Einführung (S. 1–9) und ein Schlussteil (S. 283–291) rahmen die Hauptteile. Ein Index (S. 293–298) erleichtert die Suche.

In der Einführung wird geklärt, um was es geht. „Care in healthcare“ wird definiert als ein Set zusammenhängender Handlungen, die in einem institutionellen Kontext stattfinden und darauf abzielen, das Wohlbefinden der Patientinnen und Patienten zu erhalten, zu verbessern oder wiederherzustellen. Teil I (Framing Care) bietet verschiedene Care-Theorien, diskutiert deren philosophische und anthropologische Implikationen und die Versuche, „Care“ als ein übergreifendes, normatives Konzept zu verstehen. In Teil II (Situated Care) werden unterschiedliche Konstellationen in der Patientenversorgung betrachtet.

Jü...

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature 2018

Authors and Affiliations

  1. 1.DeggendorfDeutschland

Personalised recommendations