Advertisement

Forum der Psychoanalyse

, Volume 16, Issue 4, pp 285–296 | Cite as

Ein Jahrhundert Psychoanalyse

Ein kritischer Rückblick – ein kritischer Ausblick
  • Adolf Grünbaum

Zusammenfassung.

Die grundlegendsten Konzepte der psychoanalytischen Theorie wurden ursprünglich 1893 in Josef Breuers und Sigmund Freuds „Vorläufigen Mitteilungen” formuliert, die später ihre Studien über Hysterie einleiteten. Drei Jahre später bezeichnete Freud Breuers Methode der klinischen Untersuchung von Patienten als eine neue Methode der „Psycho-Analyse”. Inzwischen hat das psychoanalytische Unternehmen sein erstes Jahrhundert hinter sich. Somit ist es an der Zeit, sowohl eine gründliche und kritische Bilanz über ihre vergangenen Errungenschaften qua ihrer Theorie über die menschliche Natur und ihre Therapie zu ziehen, als auch einen Blick nach vorne in ihre Zukunft zu richten (vgl. Grünbaum 1986, 1988, 1993, 1997).

One hundred years of psychoanalytic theory and therapy. Retrospect and prospect

Summary.

The most basic ideas of psychoanalytic theory were initially enunciated in Josef Breuer’s and Sigmund Freud’s ”Preliminary Communications” of 1893, which introduced their ”Studies in Hysteria”. Three years later, Freud designated Breuers method of clinical investigation of patients as a new method of psycho-analysis. By now, the psychoanalytic enterprise has completed its first century. Thus, the time has come to take a thorough critical stock of its past performance qua theory of human nature and therapy, as well as to have a look at its prospects.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2000

Authors and Affiliations

  • Adolf Grünbaum

There are no affiliations available

Personalised recommendations