Advertisement

Jahresbericht 2016 des Deutschen Herzschrittmacher- und Defibrillator-Registers – Teil 2: Implantierbare Kardioverter-Defibrillatoren (ICD)

Fachgruppe Herzschrittmacher und Defibrillatoren beim IQTIG – Institut für Qualitätssicherung und Transparenz im Gesundheitswesen
  • A. MarkewitzEmail author
  • Bundesfachgruppe Herzschrittmacher
Deutsches Herzschrittmacher- und Defibrillator-Register
  • 56 Downloads

Inhaltsverzeichnis

  • Einleitung

  • Datenbasis
    • Datenvolumen

    • Demografische Daten

  • Implantationen
    • Indikation zur ICD-Implantation

    • ICD-Systemauswahl

    • Elektrodenauswahl bei Implantation

    • Operationsdaten

  • Aggregatwechsel

  • Revisionen/Systemwechsel/Explantationen

  • Internationaler Vergleich
    • Datenbasis

    • Indikationen zur ICD-Therapie

    • Operationsdaten

  • Zusammenfassung und Ausblick

  • Tabellenverzeichnis

  • Abbildungsverzeichnis

  • Literatur

Einleitung

Wie bereits zu Beginn von Teil 1 ausgeführt, unterscheidet sich der 16. Jahresbericht des Deutschen Herzschrittmacher- und Defibrillator-Registers wie im Vorjahr von den vorherigen Berichten. Die Gründe dafür sind dort ausgeführt. Als Resultat fehlen in diesem Bericht viele der bis zum Registerbericht 2014 üblichen Auswertungen, und auch die Tabellen des Anhangs konnten nicht erstellt werden. Damit ist dieser Bericht auch deutlich kürzer. Grundlage des Berichts sind die Bundesauswertungen der für die jeweiligen Verfahren der externen Qualitätssicherung publizierten Daten [

Annual Report 2016 of the German Pacemaker and Defibrillator-Register. Part 2: Implantable cardioverter defibrillators (ICD)

Workin Group on Pacemaker and Defibrillators at the at the IQTIG—Institute for quality assurance and transparency in healthcare

Notes

Mitglieder der Bundesfachgruppe Herzschrittmacher

Für die Bundesärztekammer: Prof. Dr. S. Behrens (Berlin); Prof. Dr. C. Kolb (München); Für die Deutsche Krankenhausgesellschaft: Prof. Dr. B. Lemke (Lüdenscheid); Prof. Dr. G. Fröhlig (Homburg/Saar); Für den GKV-Spitzenverband: Dr. F. Noack (Hamburg); Dr. J. van Essen (Oberursel); Für die Deutsche Gesellschaft für Kardiologie – Herz- und Kreislaufforschung: Prof. Dr. C. Stellbrink (Bielefeld); Für die Deutsche Gesellschaft für Thorax‑, Herz- und Gefäßchirurgie: Dr. H. Burger (Bad Nauheim); Für das IQTIG: Prof. Dr. A. Markewitz (Bendorf); Prof. Dr. U. Wiegand (Remscheid); Als Landesvertreter: Dr. S. Macher-Heidrich (Düsseldorf); Prof. Dr. B. Nowak (Frankfurt a. M.); Für den Deutschen Pflegerat: B. Pätzmann-Sietas (Stade); Als Patientenvertreter: M. Kollmar (Eppelheim); W.‑H. Müller (Stuttgart)

Einhaltung ethischer Richtlinien

Interessenkonflikt

A. Markewitz gibt an, dass kein Interessenkonflikt besteht.

Dieser Beitrag beinhaltet keine vom Autor durchgeführten Studien an Menschen oder Tieren.

Literatur

  1. 1.
  2. 2.
    https://pacemaker-register.de/. Zugegriffen: 25. Sept. 2018.
  3. 3.
  4. 4.
  5. 5.
  6. 6.
    Aoukar PS, Poole JE, Johnson GW, Anderson J, Hellkamp AS, Mark DB, Lee KL, Bardy GH (2013) No benefit of a dual coil over a single coil ICD lead: evidence from the sudden cardiac death in heart failure trial. Heart Rhythm 10:970–976CrossRefGoogle Scholar
  7. 7.
    Healey JS, Hohnloser SH, Glikson M, Neuzner J, Mabo P, Vinolas X, Kautzner J, O’Hara G, VanErven L, Gadler F, Pogue J, Appl U, Gilkerson J, Pochet T, Stein KM, Merkely B, Chrolavicius S, Meeks B, Foldesi C, Thibault B, Connolly SJ, Shockless IMPLant Evaluation [SIMPLE] investigators (2016) Cardioverter defibrillator im-plantation without induction of ventricular fibrillation: a single-blind, non-inferiority, ran-domised controlled trial (SIMPLE). Lancet 385:785–791CrossRefGoogle Scholar
  8. 8.
    Bänsch D, Bonnemeier H, Brandt J, Bode F, Svendsen JH, Taborsky M, Kuster S, Blomström-Lundqvist C, Felk A, Hauser T, Suling A, Wegscheider K, NORDIC ICD Trial Investigators (2016) Intra-operative defibrillation testing and clinical shock efficacy in patients with implantable cardioverter-defibrillators: the NORDIC ICD randomized clini-cal trial. Eur Heart J.  https://doi.org/10.1093/eurheartj/ehv292 CrossRefGoogle Scholar
  9. 9.
    Borne RT, Varosy PD, Masoudi FA (2013) Implantable cardioverter-defibrillator shocks: epidemiology, outcomes, and therapeutic approaches. JAMA Intern Med 173:859–865CrossRefGoogle Scholar
  10. 10.
  11. 11.
  12. 12.
    http://denmark.dk/en/quick-facts/facts. Zugegriffen: 26. Sept. 2018
  13. 13.
  14. 14.
  15. 15.

Copyright information

© Springer Medizin Verlag GmbH, ein Teil von Springer Nature 2018

Authors and Affiliations

  • A. Markewitz
    • 1
    Email author
  • Bundesfachgruppe Herzschrittmacher
  1. 1.BendorfDeutschland

Personalised recommendations