Advertisement

Flexible Programme und Fortbildungen für die rheumatologische Patientenschulung

  • A. ReuschEmail author
  • J. Braun
  • H.-J. Lakomek
  • M. Lakomek
  • G. Lind-Albrecht
  • H. Jäniche
  • K. Cattelaens
  • L. Hammel
  • F. Demtröder
  • I. Ehlebracht-König
  • U. Polnau
  • C. Specker
  • C. Gerlich
  • R. Küffner
Hot Topics
  • 36 Downloads

Zusammenfassung

In zwei Forschungsprojekten konnten rheumatologische Schulungsprogramme aktualisiert werden. Im ersten Schritt wurde ein expertenkonsentiertes Rahmenkonzept für alle rheumatologischen Patientenschulungen erarbeitet. Aus diesem wurden Curricula und Arbeitsmaterialien für Rheumatoide Arthritis (RA) und Axiale Spondyloarthritis (AS) abgeleitet und exemplarisch zwei Schulungsmanuale erarbeitet. Für die fünfstündige Basisschulung RA wurde eine randomisierte kontrollierte Evaluationsstudie konzipiert. Letztlich wurden für diese Schulungsprogramme bestehende Train-the-Trainer-Fortbildungen angepasst.

Schlüsselwörter

Schulung Rheumatische Erkrankungen Weiterbildung Rahmenkonzept Evaluation 

Flexible programs and advanced training for rheumatological patient education

Abstract

In two research projects, rheumatological patient education programmes were updated. The first step was to develop an expert consented framework for all rheumatological patient education programmes. From this, curricula and working materials for rheumatoid arthritis (RA) and axial spondyloarthritis (AS) were derived and two exemplary patient education manuals developed. A randomized controlled trail was designed for the five-hour RA basic education program. Finally, existing train-the-trainer training courses were adapted for these patient education programmes.

Keywords

Patient education Rheumatic disorders Professional training Framework Evaluation 

Notes

Interessenkonflikt

A. Reusch, J. Braun, H.-J. Lakomek, M. Lakomek, G. Lind-Albrecht, H. Jäniche, K. Cattelaens, L. Hammel, F. Demtröder, I. Ehlebracht-König, U. Polnau, C. Specker, C. Gerlich und R. Küffner geben an, dass kein Interessenkonflikt besteht.

Literatur

  1. 1.
    Ehlebracht-König I, Siemienik K, Dorn M, Reusch A (2015) Fibromyalgie-Schulung – eine partizipative Weiterentwicklung unter Berücksichtigung der S3-Leitlinie. Phys Med Rehabil Kurort 25(06):310–318.  https://doi.org/10.1055/s-0035-15651063 CrossRefGoogle Scholar
  2. 2.
    Faller H, Ehlebracht-König I, Reusch A (2015) Empowerment durch Patientenschulung in der Rheumatologie. Z Rheumatol 74:603–608.  https://doi.org/10.1007/s00393-014-1558-x CrossRefPubMedGoogle Scholar
  3. 3.
    Fieguth V, Kück M, Specker C, Schwarze M (2018) Einfluss einer strukturierten Patientenschulung (StruPI-RA) auf den Wissenserwerb von Patienten mit Rheumatoider Arthritis – Erste Ergebnisse der StruPI-RA-Studie. 46. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Rheumatologie, Mannheim, 19.–22.09.2018 (Posterbeitrag)Google Scholar
  4. 4.
    Gerlich C, Andreica I, Küffner R, Krause D, Lakomek HJ, Reusch A, Braun J. (under review). Evaluation einer Basisschulung für Patienten mit rheumatoider Arthritis. Z RheumatolGoogle Scholar
  5. 5.
    Kiltz U, Braun J (2014) DGRh-S3-Leitlinie Axiale Spondyloarthritis inklusive Morbus Bechterew und Frühformen. Z Rheumatol.  https://doi.org/10.1007/s00393-014-1425-9 CrossRefPubMedGoogle Scholar
  6. 6.
    Musekamp G, Gerlich C, Ehlebracht-König I, Dorn M, Höfter A, Tomiak C, Schlittenhardt D, Faller H, Reusch A (2019) Evaluation of a self-management patient education program for fibromyalgia—results of a cluster-RCT in inpatient rehabilitation. Health Educ Res.  https://doi.org/10.1093/her/cyy055 CrossRefPubMedGoogle Scholar
  7. 7.
    Patermann J, Ehlebracht-König I, Lind-Albrecht G, Genth E, Reusch A, Küffner R, Müller-Ladner U, Braun J (2016) EULAR-Empfehlungen für die Schulung von Patienten mit entzündlich-rheumatischen Gelenkerkrankungen: Übersetzung und Bewertung für Deutschland. Z Rheumatol.  https://doi.org/10.1007/s00393-015-0020-z CrossRefPubMedGoogle Scholar
  8. 8.
    Reusch A, Braun J, Ehlebracht-König I, Lind-Albrecht G, Jäniche H, Lakomek HJ, Lakomek M, Rautenstrauch J, Küffner R (2016) Rahmenkonzept für rheumatologische Patientenschulungen. Z Rheumatol 75(10):950–953.  https://doi.org/10.1007/s00393-016-0220-1 CrossRefPubMedGoogle Scholar
  9. 9.
    Reusch A, Musekamp G, Küffner R, Dorn M, Braun J, Ehlebracht-König I (2016) Wirksamkeitsprüfung rheumatologischer Schulungen. Z Rheumatol.  https://doi.org/10.1007/s00393-016-0120-4 CrossRefPubMedGoogle Scholar
  10. 10.
    Schneider M, Legemann M, Abholz HH, Blumenroth M, Flügge C, Gerken M, Jäniche H, Kunz R, Krüber K, Mau W, Specker C, Zellner M (2011) Interdisziplinäre Leitlinie Management der frühen rheumatoiden Arthritis, 3. Aufl. Springer, Berlin HeidelbergGoogle Scholar

Copyright information

© Springer Medizin Verlag GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  • A. Reusch
    • 1
    Email author
  • J. Braun
    • 2
  • H.-J. Lakomek
    • 3
  • M. Lakomek
    • 3
  • G. Lind-Albrecht
    • 4
  • H. Jäniche
    • 5
  • K. Cattelaens
    • 6
  • L. Hammel
    • 7
  • F. Demtröder
    • 8
  • I. Ehlebracht-König
    • 9
  • U. Polnau
    • 10
  • C. Specker
    • 11
  • C. Gerlich
    • 12
  • R. Küffner
    • 1
  1. 1.Zentrum Patientenschulung und Gesundheitsförderung e. V.WürzburgDeutschland
  2. 2.Rheumazentrum RuhrgebietRuhr Universität BochumHerneDeutschland
  3. 3.Klinik für Rheumatologie und GeriatrieJohannes-Wesling-Klinikum MindenMindenDeutschland
  4. 4.Rheumatologie, Immunologie, Osteologie, RHIODüsseldorfDeutschland
  5. 5.Deutsche Rheuma-LigaBonnDeutschland
  6. 6.Deutsche Rheuma-Liga Bundesverband e. V.BonnDeutschland
  7. 7.DVMB – Deutsche Vereinigung Morbus Bechterew e. V.SchweinfurtDeutschland
  8. 8.Zentrum für Endokrinologie, Diabetologie, Rheumatologie, Dr. Demtröder & Kollegen im Hansakontor DortmundDortmundDeutschland
  9. 9.NiedersachsenDeutsche Rheuma-LigaHannoverDeutschland
  10. 10.Rehazentrum Bad EilsenBad ElisenDeutschland
  11. 11.Klinik für Rheumatologie und Klinische Immunologie, Evang. Krankenhaus Essen-WerdenKliniken Essen-MitteEssenDeutschland
  12. 12.Julius-Maximilians-Universität WürzburgWürzburgDeutschland

Personalised recommendations