Manuelle Medizin

, Volume 47, Issue 1, pp 23–32

Manualmedizinische Differenzialdiagnose des Schwindels und des Tinnitus unter Einbeziehung osteopathischer Anschauungen

  • J. Buchmann
  • U. Arens
  • G. Harke
  • U. Smolenski
  • R. Kayser
Übersichten

DOI: 10.1007/s00337-009-0662-5

Cite this article as:
Buchmann, J., Arens, U., Harke, G. et al. Manuelle Medizin (2009) 47: 23. doi:10.1007/s00337-009-0662-5

Zusammenfassung

Schwindel und Tinnitus sind außerordentlich häufig beklagte Symptome. Bei einem großen Teil dieser Beschwerden finden sich in den apparativen Untersuchungen keine Korrelate. Die manuelle Medizin kann im differenzialdiagnostischen Prozess der Beurteilung von Schwindel und Tinnitus einen Beitrag leisten, ebenso in der Behandlung nach Ausschluss definierter Erkrankungen. Im vorliegenden Beitrag werden Differenzialdiagnostik und Therapie dieses Komplexes beschrieben sowie manualmedizinisch basierte Syndrome „Schwindel“ und „Tinnitus“ vorgestellt und diskutiert. Weiterhin werden syndromspezifisch der manualmedizinische Untersuchungsgang und die manualmedizinische Behandlungssequenz dargestellt. Auf die Prognose und Prophylaxe von Schwindel und Tinnitus wird ebenfalls eingegangen.

Schlüsselwörter

Schwindel Tinnitus Funktionelle Störungen im Bewegungssystem Manuelle Medizin Osteopathie 

Manual medicine in the differential diagnosis of dizziness and tinnitus, osteopathic opinions included

Abstract

Dizziness and tinnitus are extraordinarily frequent symptoms suffered by many patients. No correlates are found in a large proportion of these complaints by machine-aided examinations. Manual medicine can make a contribution to the differential diagnosis process of dizziness and tinnitus. In the following contribution differential diagnosis and therapy of this complex are represented and the manual medically based syndromes “dizziness” and “tinnitus” are introduced. Furthermore, syndrome-specific manual medical investigations and treatment are introduced and discussed. The prognosis and prophylaxis of the individual syndromes are also discussed.

Keywords

Dizziness Tinnitus Functional disturbances of the locomotor system Manual medicine Osteopathy 

Copyright information

© Springer Medizin Verlag 2009

Authors and Affiliations

  • J. Buchmann
    • 1
  • U. Arens
    • 1
    • 3
  • G. Harke
    • 1
  • U. Smolenski
    • 1
    • 4
  • R. Kayser
    • 1
    • 5
  1. 1.Deutsche Gesellschaft für Manuelle Medizin, Ärzteseminar Berlin (ÄMM/BAOM) e.V. BerlinDeutschland
  2. 2.Klink für Neurologie, Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie im Kindes- und JugendalterZentrum für Nervenheilkunde, Universität RostockRostockDeutschland
  3. 3.Rehabilitationsklinik „Garder See“LohmenDeutschland
  4. 4.Institut für Physikalische und Rehabilitative MedizinFriedrich-Schiller-UniversitätJenaDeutschland
  5. 5.Klinik für Orthopädie und orthopädische ChirurgieErnst-Moritz-Arndt-UniversitätGreifswaldDeutschland

Personalised recommendations