Springer Nature is making SARS-CoV-2 and COVID-19 research free. View research | View latest news | Sign up for updates

Plasmaphospholipidfettsäuren und Prostatakarzinomrisiko (SELECT Trial)

Plasma phospholipid fatty acids and prostate cancer risk (SELECT trial)

  • 92 Accesses

This is a preview of subscription content, log in to check access.

Einhaltung ethischer Richtlinien

Interessenkonflikt. H. Rübben gibt an, dass kein Interessenkonflikt besteht. Dieser Beitrag beinhaltet keine Studien an Menschen oder Tieren. Alle Patienten, die über Bildmaterial oder anderweitige Angaben innerhalb des Manuskripts zu identifizieren sind, haben hierzu ihre schriftliche Einwilligung gegeben. Im Falle von nicht mündigen Patienten liegt die Einwilligung eines Erziehungsberechtigen oder des gesetzlich bestellten Betreuers vor.

Author information

Correspondence to Prof. Dr. Dr. H. Rübben.

Rights and permissions

Reprints and Permissions

About this article

Verify currency and authenticity via CrossMark

Cite this article

Rübben, H. Plasmaphospholipidfettsäuren und Prostatakarzinomrisiko (SELECT Trial). Urologe 53, 1362–1363 (2014). https://doi.org/10.1007/s00120-014-3627-9

Download citation