Advertisement

Der Unfallchirurg

, Volume 100, Issue 6, pp 444–448 | Cite as

Propriozeptive Defizite des Kniegelenks nach Ruptur des medialen Meniskus

  • J. Jerosch
  • M. Prymka
Originalien

In der vorliegenden Studie wurden propriozeptiven Fähigkeiten der Kniegelenke an 23 Patienten mit einem isoliertem Riß des medialen Meniskus untersucht; 13 Patienten wurden präoperativ getestet und 10 Patienten nach der arthroskopischen Teilresektion des verletzten Meniskus. Zusätzlich wurde der Einfluß einer elastischen Kniebandage untersucht. Als Kontrollgruppe dienten 30 gesunde Probanden mit anamnestisch und klinisch unauffälligen Kniegelenken. Zur Dokumentation der propriozeptiven Fähigkeiten der untersuchten Kniegelenke diente ein Winkelreproduktionstest. In der präoperativen Gruppe fiel eine signifikant schlechtere Propriozeption im Vergleich zur Kontrollgruppe auf. Die postoperative Patientengruppe zeigte einen signifikant besseren Stellungssinn im Kniegelenk als die präoperativen Patienten. Die postoperativen Resultate zeigten keinen signifikanten Unterschied zu denen der Kontrollgruppe. Es konnte keinerlei Einfluß der elastischen Kniebandage auf die Winkelreproduktionsfähigkeit der verletzten Kniegelenke festgestellt werden.

Schlüsselwörter Kniegelenk Propriozeption Meniskusriß 

We assessed knee joint proprioception in 23 patients with an isolated lesion of the medial meniscus. Thirteen patients were tested prior to their arthroscopic operation, and 10 patients were examined after partial arthroscopic resection of the injured meniscus. As a control group we evaluated 30 healthy volunteers with clinically inconspicious knee joints. For documentation of the proprioceptive capabilities we performed an angle reproduction test. Additionally the subjects were tested with and without an elastic knee bandage, to test the influence of such a bandage on knee joint proprioception. Our results showed that preoperatively proprioception was significantly less good than in the control group. We found no influence of the knee bandage on the proprioception of the injured knee. The postoperative group of patients showed significantly better proprioceptive capability than the preoperative patients. The postoperative results did not differ significantly from those of the control group.

Key words Knee joint Proprioception Meniscal tear 

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1997

Authors and Affiliations

  • J. Jerosch
    • 1
  • M. Prymka
    • 2
  1. 1.Orthopädische Klinik, München HarlachingXX
  2. 2.Institut für Sportmedizin, Westfälische Wilhelms-Universität MünsterXX

Personalised recommendations