Advertisement

Monatsschrift Kinderheilkunde

, Volume 149, Issue 1, pp 19–24 | Cite as

Vegetarische Ernährung und Außenseiterdiäen im Kindesalter

  • M.J. Lentze
Leitthema

Zusammenfassung

Vegetarisch ernährte Kinder sind als ausreichend und ausgewogen ernährt zu betrachten, wenn die verabreichte Ernährung eine ovo-lacto-vegetabile Kost darstellt. Eine strenge bzw. strikte vegetarische Kost (Rohkost, Makrobiotik >Stufe 3) ist für Säuglinge und Kleinkinder nicht geeignet. Schwere Mangelzustände wie Rachitis, Osteoporose, Anämie und Gedeihstörung sind unter derartigen Ernährungsformen beschrieben worden. Bei ovo-lacto-vegetabilen Kostformen sind regelmäßige Längen- und Gewichtskontrollen in den ersten 10 Lebensjahren zu empfehlen. Kritische Nahrungsinhaltsstoffe bei Vegetariern sind: Energie, Eiweißgehalt, Kalzium, Vitamin D, Vitamin B12, Zink, Jod und Eisen. Unter einer ovo-lacto-vegetabilen Ernährung ist eine ausreichende Versorgung mit diesen Inhaltsstoffen mit Ausnahme des Eisens gewährleistet. Wohlwollende Aufklärung seitens des Arztes über eventuelle Mangelzustände hilft, vegetarisch ernährte Kinder gut gedeihen zu lassen und den Eltern die Sicherheit zu geben, dass ihr Kind keinen Schaden erleidet. Auf einen ausreichenden Impfschutz ist zu achten.

Schlüsselwörter Vegetarische Ernährung Außenseiterdiäten Kritische Nahrungsinhaltsstoffe Kindesalter 

Abstract

Nutrition of children on vegetarian diet is considered to be adequate and well-balanced when the diet contains diary products and eggs. A severe or strict vegetarian diet (i. e. vegan or macrobiotic diet) is not suitable for babies or infants. Serious deficiency-states have been described after such regimens i. e. rickets, osteoporosis, anemia and growth retardation. Under ovo-lacto-vegetarian diets growth- and weight measurements at regular intervals are recommended over the first ten years of life. Critical food-components in vegetarians are: energy, protein, calcium, Vitamins D and B12, iodine and iron. An ovo-lacto-vegetarian diet provides an adequate supply with these substances with the exception of iron. Benevolent information about any deficiency states by the physician aids in keeping children thriving well and assures parents that their children will not incur damage. Sufficient vaccination status should be monitored.

Keywords Vegetarian nutrition Extreme diets Critical nutrients Childhood 

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2001

Authors and Affiliations

  • M.J. Lentze
    • 1
  1. 1.Zentrum für Kinderheilkunde, BonnDE

Personalised recommendations