Der Hautarzt

, Volume 54, Issue 11, pp 1080–1082

Nekrotisierende Otitis externa durch Stenotrophomonas maltophilia

Kasuistik

DOI: 10.1007/s00105-003-0551-0

Cite this article as:
Börner, D., Marsch, W.C. & Fischer, M. Hautarzt (2003) 54: 1080. doi:10.1007/s00105-003-0551-0

Zusammenfassung

Das gramnegative Bakterium Stenotrophomonas maltophilia ist gefürchtet als nosokomialer opportunistischer Keim bei immunsupprimierten Patienten als Ursache von fulminant verlaufenden Septikämien und Organversagen, in erster Linie auf Intensivstationen. Wir berichten hier über einen Einzelfall einer kutanen Infektion unter dem klinischen Bild einer nekrotisierenden Otitis externa bei vorbestehender chronischer lymphatischer Leukämie.

Schlüsselwörter

Stenotrophomonas maltophilia Opportunistische Infektion Otitis externa 

Abstract

The gram-negative bacterium Stenotrophomonas maltophilia is feared, especially in intensive care wards, as a nosocomial opportunistic pathogen causing fulminant septicemia and organ failure in immunosuppressed patients. A patient with chronic lymphocytic leukemia developed a cutaneous infection with the clinical pattern of necrotizing otitis externa.

Key words

Stenotrophomonas maltophilia Opportunistic infection Otitis externa 

Copyright information

© Springer-Verlag 2003

Authors and Affiliations

  1. 1.Universitätsklinik und Poliklinik für Dermatologie und VenerologieMartin-Luther-Universität Halle-WittenbergHalle (Saale)
  2. 2.Universitätsklinik und Poliklinik für Dermatologie und VenerologieMartin-Luther-Universität Halle-WittenbergHalle/Saale

Personalised recommendations